Chinchillavermittlungsforum

Willkommen auf unserem Infoportal - kompetent und tierwohlorientiert
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 Nadelbäume

Nach unten 
AutorNachricht
Mone Hase
Zweigeknabberer
Zweigeknabberer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1533
Anmeldedatum : 20.07.11
Alter : 38
Ort : Pfungstadt

BeitragThema: Nadelbäume   27.11.11 15:55

Hallo, ich habe gelesen das ich auch Kiefer und Tanne geben könnte.

Habt ihr das schon getestet ? Und wie haben sie es gefressen?

LG Mone

_________________
Bei mir wohnen Justin&Snoopy&Scooby, Felix&Kiki&Flocke&Sternchen, Mäuschen&Poldy&Floofy und unsere Knutschkugel Stacy Hudsche, Miau Shari -> ach natürlich noch mein Schatz und ab und an seine 3 Kids hihi und nun ach eine 14 jährige zwinker ---> Hilfe das Haus ist voll
Nach oben Nach unten
Flora
Admin & Mod
Admin & Mod
avatar

Anzahl der Beiträge : 11643
Anmeldedatum : 10.07.11
Alter : 34
Ort : Speyer

BeitragThema: Re: Nadelbäume   27.11.11 15:57

Du kannst Tanne, Kiefer und Fichte geben - in kleiner Menge wurde hier alles gefressen, frisch deutlich lieber als getrocknet und am beliebtesten war Fichte.

Eibe und Thuja darf man hingegen aufgrund ihrer Giftigkeit nicht geben.

_________________
Es grüßt Flora mit den Plüschbällchen Luise, Tobi, Kevin, Mathilda und Stuart großes Herz 

Tierquälerei beginnt schon bei der Missachtung der natürlichen Bedürfnisse von Tieren.
Prof. Dr. Helmut Pechlaner
Nach oben Nach unten
http://www.chinchilla-scientia.de
Mone Hase
Zweigeknabberer
Zweigeknabberer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1533
Anmeldedatum : 20.07.11
Alter : 38
Ort : Pfungstadt

BeitragThema: Re: Nadelbäume   27.11.11 16:44

OK werde es nachher mal probieren haben vom Adventsgesteck noch was übrig.

_________________
Bei mir wohnen Justin&Snoopy&Scooby, Felix&Kiki&Flocke&Sternchen, Mäuschen&Poldy&Floofy und unsere Knutschkugel Stacy Hudsche, Miau Shari -> ach natürlich noch mein Schatz und ab und an seine 3 Kids hihi und nun ach eine 14 jährige zwinker ---> Hilfe das Haus ist voll
Nach oben Nach unten
Flora
Admin & Mod
Admin & Mod
avatar

Anzahl der Beiträge : 11643
Anmeldedatum : 10.07.11
Alter : 34
Ort : Speyer

BeitragThema: Re: Nadelbäume   27.11.11 16:48

Dann guten Apettit.
Aber bitte nur echte und ungespritze Zweige, kein Zierzeug.

_________________
Es grüßt Flora mit den Plüschbällchen Luise, Tobi, Kevin, Mathilda und Stuart großes Herz 

Tierquälerei beginnt schon bei der Missachtung der natürlichen Bedürfnisse von Tieren.
Prof. Dr. Helmut Pechlaner
Nach oben Nach unten
http://www.chinchilla-scientia.de
Mone Hase
Zweigeknabberer
Zweigeknabberer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1533
Anmeldedatum : 20.07.11
Alter : 38
Ort : Pfungstadt

BeitragThema: Re: Nadelbäume   27.11.11 16:49

jaja Haben wir natürlich selbst gesammelt.

_________________
Bei mir wohnen Justin&Snoopy&Scooby, Felix&Kiki&Flocke&Sternchen, Mäuschen&Poldy&Floofy und unsere Knutschkugel Stacy Hudsche, Miau Shari -> ach natürlich noch mein Schatz und ab und an seine 3 Kids hihi und nun ach eine 14 jährige zwinker ---> Hilfe das Haus ist voll
Nach oben Nach unten
Flora
Admin & Mod
Admin & Mod
avatar

Anzahl der Beiträge : 11643
Anmeldedatum : 10.07.11
Alter : 34
Ort : Speyer

BeitragThema: Re: Nadelbäume   27.11.11 16:50

Hihi sehr gut dafür

_________________
Es grüßt Flora mit den Plüschbällchen Luise, Tobi, Kevin, Mathilda und Stuart großes Herz 

Tierquälerei beginnt schon bei der Missachtung der natürlichen Bedürfnisse von Tieren.
Prof. Dr. Helmut Pechlaner
Nach oben Nach unten
http://www.chinchilla-scientia.de
Flora
Admin & Mod
Admin & Mod
avatar

Anzahl der Beiträge : 11643
Anmeldedatum : 10.07.11
Alter : 34
Ort : Speyer

BeitragThema: Re: Nadelbäume   28.11.11 18:29

Und wie kamen die Zweige an?

_________________
Es grüßt Flora mit den Plüschbällchen Luise, Tobi, Kevin, Mathilda und Stuart großes Herz 

Tierquälerei beginnt schon bei der Missachtung der natürlichen Bedürfnisse von Tieren.
Prof. Dr. Helmut Pechlaner
Nach oben Nach unten
http://www.chinchilla-scientia.de
DieGrauen
Gemüseanbauer
Gemüseanbauer
avatar

Anzahl der Beiträge : 285
Anmeldedatum : 16.09.11
Ort : bei Stuttgart

BeitragThema: Re: Nadelbäume   28.11.11 19:03

Bei uns gab es schon öfter Tanne. Die frischen Triebe sind recht beliebt, der Rest bleibt hier liegen. Getrocknet gehen sie gar nicht dran.


_________________
Viele Grüße

Anja
Nach oben Nach unten
Mone Hase
Zweigeknabberer
Zweigeknabberer
avatar

Anzahl der Beiträge : 1533
Anmeldedatum : 20.07.11
Alter : 38
Ort : Pfungstadt

BeitragThema: Re: Nadelbäume   28.11.11 19:39

Wurde ganz gut angenommen und eine gute Alternative für den Winter, die haben ja immer Nadeln lach2 .


_________________
Bei mir wohnen Justin&Snoopy&Scooby, Felix&Kiki&Flocke&Sternchen, Mäuschen&Poldy&Floofy und unsere Knutschkugel Stacy Hudsche, Miau Shari -> ach natürlich noch mein Schatz und ab und an seine 3 Kids hihi und nun ach eine 14 jährige zwinker ---> Hilfe das Haus ist voll
Nach oben Nach unten
ivi1982
Saatenpiekser
Saatenpiekser
avatar

Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 23.10.14
Alter : 36

BeitragThema: Re: Nadelbäume   14.12.14 9:09

Können die auch Nordmanntanne fressen? Und Blautanne? Trau mich nicht so richtig ran, Nadelbäume zu verfüttern. Fressen die das bei euch?
Nach oben Nach unten
Murx Pickwick
Zweigeknabberer
Zweigeknabberer


Anzahl der Beiträge : 1003
Anmeldedatum : 12.07.11

BeitragThema: Re: Nadelbäume   14.12.14 10:59

Nordmanntanne und Blautanne kannst du auch anbieten. Blautanne wurde bei mir bisweilen gefressen, aber Kiefer war definitiv beliebter.
Nach oben Nach unten
Flora
Admin & Mod
Admin & Mod
avatar

Anzahl der Beiträge : 11643
Anmeldedatum : 10.07.11
Alter : 34
Ort : Speyer

BeitragThema: Re: Nadelbäume   14.12.14 11:21

Hab übrigens einen extra Artikel auf der HP zu Nadelbäumen erstellt inkl. Bildern: http://chinchilla-scientia.de/index.php?id=nadelbaeume

_________________
Es grüßt Flora mit den Plüschbällchen Luise, Tobi, Kevin, Mathilda und Stuart großes Herz 

Tierquälerei beginnt schon bei der Missachtung der natürlichen Bedürfnisse von Tieren.
Prof. Dr. Helmut Pechlaner


Zuletzt von Flora am 14.12.14 12:12 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://www.chinchilla-scientia.de
ivi1982
Saatenpiekser
Saatenpiekser
avatar

Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 23.10.14
Alter : 36

BeitragThema: Re: Nadelbäume   14.12.14 12:10

ok, danke
die Bilder sind toll daumenhoch
Nach oben Nach unten
mark :D
Heuwühler
Heuwühler
avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 31.03.14
Alter : 20
Ort : Budapest, Ungarn

BeitragThema: Re: Nadelbäume   24.12.14 11:07

Hallo,

Dürfen Chins Schwarzkiefer (Pinus Nigra) essen? Ich sahe das nicht in die Liste. hä

_________________
Liebe Grüße,
Mark und meine Chins Chin
Nach oben Nach unten
http://cheerfulchins.weebly.com
Flauschbälle
Blumenliebhaber
Blumenliebhaber
avatar

Anzahl der Beiträge : 512
Anmeldedatum : 07.12.14
Ort : Rheinhessen

BeitragThema: Re: Nadelbäume   24.12.14 11:49

Ich sage auch mal Dankeschön über den Link der ganzen Koniferen die für Chins essbar und auch tabu sind!!
In der Vergangenheit und auch immer mal zwischendurch bekamen /bekommen meine Drecksäcke Kiefernhackerl /-Zapfen, doch frische Tannentriebe waren bisher kein Thema! Ich probiers auch mal aus!

lg

_________________
LG Flauschbälle mit KALKA, SURAY, PERU & RUKA großes Herz
----------------------
Das einmal das Wort
[u]TIERSCHUTZ[u]
geschaffen werden mußte,
ist wohl eine der blamabelsten
Angelegenheiten der
MENSCHLICHEN ENTWICKLUNG!

     - Theodor Heuss -

Rolling Eyes Crying or Very sad
Nach oben Nach unten
Murx Pickwick
Zweigeknabberer
Zweigeknabberer


Anzahl der Beiträge : 1003
Anmeldedatum : 12.07.11

BeitragThema: Re: Nadelbäume   24.12.14 17:36

Schwarzkiefer ist auch kein Problem, ich selbst hab sie bislang jedoch noch nicht ausprobiert, die einzigen Schwarzkiefern, die ich kenne, sind so hoch, da komm ich an die Zweige nicht ran.
Nach oben Nach unten
Flora
Admin & Mod
Admin & Mod
avatar

Anzahl der Beiträge : 11643
Anmeldedatum : 10.07.11
Alter : 34
Ort : Speyer

BeitragThema: Re: Nadelbäume   26.12.14 11:50

An Fichten, Lärchen, Tannen und Kiefern sind alle Arten verfütterbar - ohne Ausnahme.

_________________
Es grüßt Flora mit den Plüschbällchen Luise, Tobi, Kevin, Mathilda und Stuart großes Herz 

Tierquälerei beginnt schon bei der Missachtung der natürlichen Bedürfnisse von Tieren.
Prof. Dr. Helmut Pechlaner
Nach oben Nach unten
http://www.chinchilla-scientia.de
mark :D
Heuwühler
Heuwühler
avatar

Anzahl der Beiträge : 35
Anmeldedatum : 31.03.14
Alter : 20
Ort : Budapest, Ungarn

BeitragThema: Re: Nadelbäume   26.12.14 17:25

Danke sehr lächel Morgen gehe ich in den Wald freunde grün

_________________
Liebe Grüße,
Mark und meine Chins Chin
Nach oben Nach unten
http://cheerfulchins.weebly.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Nadelbäume   

Nach oben Nach unten
 
Nadelbäume
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Chinchillavermittlungsforum :: Austausch rund um Chinchillas & andere Tiere :: Ernährung-
Gehe zu: