Chinchillavermittlungsforum

Willkommen auf unserem Infoportal - kompetent und tierwohlorientiert
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 Frischfutter aus dem Supermarkt?

Nach unten 
AutorNachricht
LottaLeben
Kaktusverschlinger
Kaktusverschlinger
avatar

Anzahl der Beiträge : 4275
Anmeldedatum : 10.07.11
Alter : 31
Ort : Mülheim an der Ruhr

BeitragThema: Frischfutter aus dem Supermarkt?   27.08.11 10:37

Huhu,
Neben dem Gepflücktem von Wald und Wiese biete ich meinen Chins auch regelmäßig, wenn auch nicht täglich bei dem was im Moment draußen wächst, Gemüse, Salate, Kräuter und Obst aus dem Supermarkt an.
Im Moment fressen sie lieber die Wiesenkräuter, aber ich denke das spielt die Gewohnheit mit. Und für den Winter sollen sich die Chins an Salate und mehr Obst gewöhnen.

Was habt ihr bisher angeboten und wurde es von den Chins angenommen?

_________________





Ist auch der Vater einer Krankheit unbekannt, die Mutter ist immer die Ernährung.
Nach oben Nach unten
Flora
Admin & Mod
Admin & Mod
avatar

Anzahl der Beiträge : 11641
Anmeldedatum : 10.07.11
Alter : 34
Ort : Speyer

BeitragThema: Re: Frischfutter aus dem Supermarkt?   27.08.11 14:52

Aus dem Supermarkt gibts hier für die Chins täglich eine Frischfutterschüssel zusätzlich zum gepflücktem Grünfutter (ein "Berg" für jede Gruppe) von draußen gefüllt mit:

Chicoree
Miniromanasalat/Salatherzen
Möhre (+ Kraut wenn ich an welchen dran komme)
Trauben
Birne
Apfel
Banane (im Sommer nicht täglich, da sie da viel mehr Saftigeres bevorzugen, aber im Winter immer)
Basilikum
Kohlrabiblätter (nicht immer, aber so oft ich welche bekomm)

Dazu kommen ab und an Dinge wie Süßmais, Kirschen, Kaktusfeige, Thymian, Tomate, andere Salatsorten, Erdbeeren...

_________________
Es grüßt Flora mit den Plüschbällchen Luise, Tobi, Kevin, Mathilda und Stuart großes Herz 

Tierquälerei beginnt schon bei der Missachtung der natürlichen Bedürfnisse von Tieren.
Prof. Dr. Helmut Pechlaner
Nach oben Nach unten
http://www.chinchilla-scientia.de
LottaLeben
Kaktusverschlinger
Kaktusverschlinger
avatar

Anzahl der Beiträge : 4275
Anmeldedatum : 10.07.11
Alter : 31
Ort : Mülheim an der Ruhr

BeitragThema: Re: Frischfutter aus dem Supermarkt?   28.08.11 10:22

Hier gibt es:

Chikoree
Äpfel
Trauben
Romanasalat
Radiccio
andere Salate
Kohlrabiblätter
anderen Kohl
Birne
Tomate
Erdbeere

Es wurde aber von den Chins noch nicht alles ausprobiert. Ich biete es ab und zu einfach wieder an.

_________________





Ist auch der Vater einer Krankheit unbekannt, die Mutter ist immer die Ernährung.
Nach oben Nach unten
Flora
Admin & Mod
Admin & Mod
avatar

Anzahl der Beiträge : 11641
Anmeldedatum : 10.07.11
Alter : 34
Ort : Speyer

BeitragThema: Re: Frischfutter aus dem Supermarkt?   30.10.13 13:53

So viel tolles Gratis-Futter aus der Biosupermarkttonne und vom Gemüseladen. Die Tage ne Tüte Kohlrabiblätter getrocknet und heute Möhrenkraut ausgelegt. Aber unglaublich, wie wenig nach dem Trocknen von Frischem übrigbleibt - das schrumpft ganz schön Frisch gab's die Sachen übrigens auch, nur können die Nasen nicht so viel auf einmal mampfen...


_________________
Es grüßt Flora mit den Plüschbällchen Luise, Tobi, Kevin, Mathilda und Stuart großes Herz 

Tierquälerei beginnt schon bei der Missachtung der natürlichen Bedürfnisse von Tieren.
Prof. Dr. Helmut Pechlaner
Nach oben Nach unten
http://www.chinchilla-scientia.de
Bobby
Kaktusverschlinger
Kaktusverschlinger
avatar

Anzahl der Beiträge : 4315
Anmeldedatum : 19.07.11
Alter : 25
Ort : Essen

BeitragThema: Re: Frischfutter aus dem Supermarkt?   07.11.13 15:24

Meine Chins fressen momentan auch wieder sehr viel Frischfutter aus dem Supermarkt. Vor allem beliebt sind, wie eigtl. das ganze Jahr über, Birnen.

_________________
Liebe Grüße von Lorraine, Bommel & Daisy love2


„Würdest du mir sagen, bitte, welchen Weg ich von hier aus einschlagen soll?“
„Das hängt zu einem guten Teil davon ab, wo du hin möchtest“, sprach die Katze.
„Das ist mir ziemlich gleich...“, sprach Alice.
„Dann ist es gleich, welchen Weg du einschlägst“, sprach die Katze.
„... solange ich nur irgendwo hin komme“, fügte Alice erklärend hinzu.
„Oh, das wirst du ganz sicher“, sprach die Katze, „wenn du nur lang genug gehst.“

(Lewis Carroll - Alices Abenteuer im Wunderland)
Nach oben Nach unten
Flora
Admin & Mod
Admin & Mod
avatar

Anzahl der Beiträge : 11641
Anmeldedatum : 10.07.11
Alter : 34
Ort : Speyer

BeitragThema: Re: Frischfutter aus dem Supermarkt?   21.05.14 20:12

Heute sehr viel frisches Grüngemüse aus dem Bioabfall in Lidl rausgefischt:


_________________
Es grüßt Flora mit den Plüschbällchen Luise, Tobi, Kevin, Mathilda und Stuart großes Herz 

Tierquälerei beginnt schon bei der Missachtung der natürlichen Bedürfnisse von Tieren.
Prof. Dr. Helmut Pechlaner
Nach oben Nach unten
http://www.chinchilla-scientia.de
Angel272
Gemüseanbauer
Gemüseanbauer


Anzahl der Beiträge : 391
Anmeldedatum : 01.05.12

BeitragThema: Re: Frischfutter aus dem Supermarkt?   21.05.14 20:57

Da ich ja im Moment nicht so recht zum sammeln komm, nehm ich, so wie im Winter, Chicoree und Co beim Einkaufen mit.
Nach oben Nach unten
sabi0304
Juniormoderatorin
Juniormoderatorin
avatar

Anzahl der Beiträge : 815
Anmeldedatum : 13.01.15
Alter : 26
Ort : Österreich

BeitragThema: Re: Frischfutter aus dem Supermarkt?   11.02.15 9:37

Hier gibt es zurzeit:

Trauben
Tomate
Paprika
Basilikum
Chicoree
Karotte
Apfel
Banane
Petersilie
Ruccola

_________________
Es grüßt:
Sabrina mit den geliebten Flauschkugeln Skylar, Sunny und Fly  Chin

Tiere sind die besten Freunde - sie urteilen und kritisieren nicht
Sie lieben dich bedingungslos
großes Herz
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Frischfutter aus dem Supermarkt?   

Nach oben Nach unten
 
Frischfutter aus dem Supermarkt?
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Chinchillavermittlungsforum :: Austausch rund um Chinchillas & andere Tiere :: Ernährung-
Gehe zu: