Chinchillavermittlungsforum

Willkommen auf unserem Infoportal - kompetent und tierwohlorientiert
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 neues probieren?

Nach unten 
AutorNachricht
sabi0304
Juniormoderatorin
Juniormoderatorin
avatar

Anzahl der Beiträge : 815
Anmeldedatum : 13.01.15
Alter : 26
Ort : Österreich

BeitragThema: neues probieren?   24.03.15 13:28

Hallo meine Lieben! winke

Habe aufgrund von Aleks´Liste das erste mal bei Hansemann bestellt:

HF Blattsalat Basic
(Himbeerblätter, Birkenblätter, Brombeerblätter, Walnussblätter,
Weissdornblätter, Haselnussblätter, Ginkgoblätter, Erdbeerblätter)

HF Kraut- und Blätterschmaus (Brennnesselblätter, Löwenzahnkraut, Luzernekraut, Maulbeerbaumblätter, Malvenblätter, Grünhafer, Breitwegerich, Spitzwegerich, Echinaceakraut, Topinamburkraut, Melissenblätter, Pfefferminzblätter, Salbei, Brunnenkresse)

HF Blütenzauber First Class (Ringelblumenblüten, Hibiskusblüten, Kaktusblüten, Tagetesblüten, Löwenzahnblüten, Kornblumenblüten blau und rosa, Rotkleeblüten, Gänseblümchenblüten, Schlüsselblumenblüten, Sonnenblumenblüten, Rosenblüten, Jasminblüten, Kamillenblüten, Malvenblüten blau)

HF Gemüse XXL 500 g (Karottenwürfel, Karottenscheiben, Kürbiswürfel, Paprikaflocken rot und grün, Rote Beete Würfel, Kartoffelwürfel, Auberginenwürfel, Blumenkohl geschnitten, Gurkenscheiben, Rote Beete Streifen, Tomatenflocken, Zuchinischeiben, Brokkoliröschen, Topinamburscheiben)

HF Kräutermix (Petersilienstiele, Kerbelstiele, Dillstiele, Selleriestiele)


Jetzt ist meine Frage, ob ich zur nächsten Bestellung wieder das gleiche nehmen soll,
oder mal was anderes?


Möchte dieses mal auch mal kleine Mengen von Banane ungesüsst und Hagebutten getr. versuchen. lächel
und statt den doofen Apfelchips mal Apfelwürfelchen lächel

_________________
Es grüßt:
Sabrina mit den geliebten Flauschkugeln Skylar, Sunny und Fly  Chin

Tiere sind die besten Freunde - sie urteilen und kritisieren nicht
Sie lieben dich bedingungslos
großes Herz
Nach oben Nach unten
Flora
Admin & Mod
Admin & Mod
avatar

Anzahl der Beiträge : 11643
Anmeldedatum : 10.07.11
Alter : 34
Ort : Speyer

BeitragThema: Re: neues probieren?   24.03.15 13:46

Also ich würde dasselbe nehmen (= Basis) plus paar Sachen extra, die in den Mixen nicht drin sind wie z.B. Topinamburblätter, Kirsch-, Apfel- und Birnenblätter, Ackerschachtelhalm, Hagebutten, Inkarnatklee(heu), Gruenhafer-Weizen-Dinkel-Mix. Der Hans bekommt ja immer wieder neue Sachen und die sind dann eben nicht in den alten Mischungen enthalten.

_________________
Es grüßt Flora mit den Plüschbällchen Luise, Tobi, Kevin, Mathilda und Stuart großes Herz 

Tierquälerei beginnt schon bei der Missachtung der natürlichen Bedürfnisse von Tieren.
Prof. Dr. Helmut Pechlaner
Nach oben Nach unten
http://www.chinchilla-scientia.de
sabi0304
Juniormoderatorin
Juniormoderatorin
avatar

Anzahl der Beiträge : 815
Anmeldedatum : 13.01.15
Alter : 26
Ort : Österreich

BeitragThema: Re: neues probieren?   24.03.15 13:55

ok, werde ich dann beimischen
vielen dank love

edit:
inkarnatklee(heu) jetzt schon klee?
meine nehmen ja zurzeit kein frisches an, gebe daher noch pellets..
dachte klee ist erst gut, wenn sie weg von pellets sind?!
oder verwechsle ich da was?

_________________
Es grüßt:
Sabrina mit den geliebten Flauschkugeln Skylar, Sunny und Fly  Chin

Tiere sind die besten Freunde - sie urteilen und kritisieren nicht
Sie lieben dich bedingungslos
großes Herz
Nach oben Nach unten
Flora
Admin & Mod
Admin & Mod
avatar

Anzahl der Beiträge : 11643
Anmeldedatum : 10.07.11
Alter : 34
Ort : Speyer

BeitragThema: Re: neues probieren?   24.03.15 14:03

Da deine Luzerne vertragen (ist der Mischung von uns mit drin), nehme ich an, dass sie auch Inkarnatklee vertragen werden. 
Wenn du dir aber unsicher bist, lass es weg.

_________________
Es grüßt Flora mit den Plüschbällchen Luise, Tobi, Kevin, Mathilda und Stuart großes Herz 

Tierquälerei beginnt schon bei der Missachtung der natürlichen Bedürfnisse von Tieren.
Prof. Dr. Helmut Pechlaner
Nach oben Nach unten
http://www.chinchilla-scientia.de
Murx Pickwick
Zweigeknabberer
Zweigeknabberer


Anzahl der Beiträge : 1003
Anmeldedatum : 12.07.11

BeitragThema: Re: neues probieren?   24.03.15 14:05

Nein, da verwechselst du nix ...

Pellets sind übrigens kein Ersatz für Frischfutter, du kannst Frischfutter nicht mit Pellets ersetzen, sondern Pellets sind Kraftfutter, ersetzen also Sämereien.
Im Grunde kannst du am Pelletverbrauch sehen, ob du richtig liegst ... sobald die Chins alles in ihrer Futterauswahl finden, was sie brauchen, gehen sie von selbst nicht mehr an die Pellets dran - es sei denn, du mischst die Pellets mit Sämereien oder tust sie in den Kräuternapf, dann werden immer mal ein paar Pellets mitgefressen.
Nach oben Nach unten
sabi0304
Juniormoderatorin
Juniormoderatorin
avatar

Anzahl der Beiträge : 815
Anmeldedatum : 13.01.15
Alter : 26
Ort : Österreich

BeitragThema: Re: neues probieren?   24.03.15 14:24

ok, dann nehme ich es mal mit rein.
napf war immer leer

@murx:

mir ist bewusst, dass pellets kein ersatz fürs frische sind.
ich sagte nur, dass meine zurzeit kein frisches essen.
ich wollte sie von pellets weg bringen und auf saaten umstellen.
und da halte ich mich an die "Liste" von aleks:

viel getr, und dann frisches langsam einführen, und sobald sie da alles vertragen und annehmen, weg von den pellets und langsam saaten angewöhnen.

nur da die stinker eben gerade sehr wählerisch sind, müssen die saaten noch warten.
deshalb haben sie auch aktuell 3 grosse näpfe die randvoll sind.
da essen sie insgesamt 3Tage dran lächel
und die pellets werden selten bis gar nicht gefressen.

_________________
Es grüßt:
Sabrina mit den geliebten Flauschkugeln Skylar, Sunny und Fly  Chin

Tiere sind die besten Freunde - sie urteilen und kritisieren nicht
Sie lieben dich bedingungslos
großes Herz
Nach oben Nach unten
Murx Pickwick
Zweigeknabberer
Zweigeknabberer


Anzahl der Beiträge : 1003
Anmeldedatum : 12.07.11

BeitragThema: Re: neues probieren?   25.03.15 9:54

Wenn die Pellets eh nur noch selten bis gar nicht gefressen werden, sollten sie den Darm auch nicht mehr weiter schädigen - der hatte also schon die Möglichkeit zu heilen.
Und damit sollte nun auch langsam Klee gehen ... du kannst ja in kleinen Mengen ausprobieren, geachtet werden muß auf Bauchgluckern, Matsche und weiteren Hinweisen, die auf Blähungen hinweisen. Wenn der Klee vertragen wird, kannst du ihn mit ins Trockenkräutermenü aufnehmen Very Happy
Nach oben Nach unten
sabi0304
Juniormoderatorin
Juniormoderatorin
avatar

Anzahl der Beiträge : 815
Anmeldedatum : 13.01.15
Alter : 26
Ort : Österreich

BeitragThema: Re: neues probieren?   25.03.15 15:48

Cool
danke

erklär mir bitte nur noch was matsche bedeutet.. tüte

_________________
Es grüßt:
Sabrina mit den geliebten Flauschkugeln Skylar, Sunny und Fly  Chin

Tiere sind die besten Freunde - sie urteilen und kritisieren nicht
Sie lieben dich bedingungslos
großes Herz
Nach oben Nach unten
Murx Pickwick
Zweigeknabberer
Zweigeknabberer


Anzahl der Beiträge : 1003
Anmeldedatum : 12.07.11

BeitragThema: Re: neues probieren?   26.03.15 11:23

Wenn der Kot so weich wird, daß er überall dran klebt oder gar seine Form verliert, dann ist das Matsche. Very Happy
Nach oben Nach unten
sabi0304
Juniormoderatorin
Juniormoderatorin
avatar

Anzahl der Beiträge : 815
Anmeldedatum : 13.01.15
Alter : 26
Ort : Österreich

BeitragThema: Re: neues probieren?   26.03.15 13:25

Aah ok
danke grins

_________________
Es grüßt:
Sabrina mit den geliebten Flauschkugeln Skylar, Sunny und Fly  Chin

Tiere sind die besten Freunde - sie urteilen und kritisieren nicht
Sie lieben dich bedingungslos
großes Herz
Nach oben Nach unten
sabi0304
Juniormoderatorin
Juniormoderatorin
avatar

Anzahl der Beiträge : 815
Anmeldedatum : 13.01.15
Alter : 26
Ort : Österreich

BeitragThema: Re: neues probieren?   31.03.15 8:39

Bezüglich der aktuellen Bestellung:

was haltet ihr von Apfelwürfelchen, Hagebutten getr. und Bananenchips ungesüsst als Leckerchen?

_________________
Es grüßt:
Sabrina mit den geliebten Flauschkugeln Skylar, Sunny und Fly  Chin

Tiere sind die besten Freunde - sie urteilen und kritisieren nicht
Sie lieben dich bedingungslos
großes Herz
Nach oben Nach unten
Elch208
Heuwühler
Heuwühler
avatar

Anzahl der Beiträge : 12
Anmeldedatum : 16.02.15
Ort : Mainz

BeitragThema: Re: neues probieren?   31.03.15 20:24

Hi!
Also, getrocknete Hagebutten waren/ sind bei unseren Chins ziemlcih hoch im Kurs - mit den ganzen sind sie auch immer ziemlich beschäftigt, wenn sie um die Kerne herumknabbern. Es gab auch im Herbst schon mal frische, wenn sie noch nicht zu weich sind, aber die mochten sie nicht so.
Bei uns gibt es auch Hagebutten und (allerdings weniger wegen der Süße) Apfelstückchen als Leckerlie, manchmal auch ein paar Hagebutten so in den Napf. Meines Wissens können sie die doch bedenkenlos vertilgen? Bananen habe ich noch nicht probiert - wie ist das, sind die nicht ziemlich zuckrig? Lasse mich da gern eines besseren belehren, denn unser Rufus hat sie in seinem früheren zu Hause auch öfter bekommen.
Nach oben Nach unten
Murx Pickwick
Zweigeknabberer
Zweigeknabberer


Anzahl der Beiträge : 1003
Anmeldedatum : 12.07.11

BeitragThema: Re: neues probieren?   01.04.15 5:04

Überreife Berberitzenfrüchte sind auch ziemlich zuckrig - und gehören zumindest dann, wenn sie überreif sind und von den Sträuchern fallen und vertrocknen, zu dem, was auch die wildlebenden Chins fressen.
Solange genügend Kräuter und Co gefressen werden, sollten getrocknete Früchte und getrocknetes Gemüse kein Problem für Chins sein - beobachten muß man natürlich immer, wenn man merkt, daß es seinen Tieren besser geht, wenn man getrocknetes Obst und Gemüse wegläßt, dann läßt man es eben weg.

In frisch sind Obst und Gemüse, auch Bananen, unbedenklich.
Nach oben Nach unten
sabi0304
Juniormoderatorin
Juniormoderatorin
avatar

Anzahl der Beiträge : 815
Anmeldedatum : 13.01.15
Alter : 26
Ort : Österreich

BeitragThema: Re: neues probieren?   01.04.15 6:54

Hagebutten mochten meine Kleinen laut Züchterin nie so gerne, aber in einer Mischung von JR waren welche drin und die mochten sie gerne..

Ich habe schon von mehreren Seite gehört, dass frische Hagebutte teils gerne gefressen werden..da meine Frage:
Sind die nicht giftig? Suspect

Bananen frisch mag eigentlich nur mehr meine Skylar, aber da sie eine zeit lang frisches komplett verweigerten, und jetzt wieder fleissig frisches mampfen freunde grün gibts bald wieder frische, grüne bananas grins

_________________
Es grüßt:
Sabrina mit den geliebten Flauschkugeln Skylar, Sunny und Fly  Chin

Tiere sind die besten Freunde - sie urteilen und kritisieren nicht
Sie lieben dich bedingungslos
großes Herz
Nach oben Nach unten
frau_k
Gemüseanbauer
Gemüseanbauer
avatar

Anzahl der Beiträge : 214
Anmeldedatum : 22.09.13

BeitragThema: Re: neues probieren?   01.04.15 11:04

Hagebutten sind nicht giftig, die werden auch von Menschen für Lebensmittel (z.B. Tee oder Marmelade) benutzt. Meine Stinker fressen sie gerne. Ich biete sie aber fast nur frisch an (habe aber auch selbst getrocknete).

Ich gebe fast kein getrocknetes Obst und Gemüse. Banane wird frisch hier gar nicht und getrocknet nur von einem gefressen. Der knirscht danach aber böse mit den Zähnen, daher denke ich, ist da schon ziemlich viel Zucker drin.
Nach oben Nach unten
sabi0304
Juniormoderatorin
Juniormoderatorin
avatar

Anzahl der Beiträge : 815
Anmeldedatum : 13.01.15
Alter : 26
Ort : Österreich

BeitragThema: Re: neues probieren?   01.04.15 11:43

Stimmt tüte
voll verwechselt.

meine stinker fressen eigentlich alles frische was ihnen vor die nase kommt.
auch getrocknet.
apfel ist ihr liebstes. grins

zu den bananen getr.
ich würde es ihnen, gleich wie getr. apfel und getr. karotte nur als leckerchen anbieten.
und da habe ich das mit dem zucker sehr wohl bedacht, da ich wenn nur getr. bananenchips ungesüsst aus grünen bananen kaufen würde grins2

_________________
Es grüßt:
Sabrina mit den geliebten Flauschkugeln Skylar, Sunny und Fly  Chin

Tiere sind die besten Freunde - sie urteilen und kritisieren nicht
Sie lieben dich bedingungslos
großes Herz
Nach oben Nach unten
frau_k
Gemüseanbauer
Gemüseanbauer
avatar

Anzahl der Beiträge : 214
Anmeldedatum : 22.09.13

BeitragThema: Re: neues probieren?   01.04.15 13:20

Achso, meine getrockneten Bananen sind nicht gesüßt (ich meinte den natürlich enthaltenen Zucker).

Wenn sie gerne Apfel (frisch) fressen, brauchen sie ja eigentlich keinen getrockneten mehr... Ich würde da höchstens noch was kaufen, was sie frisch nicht kriegen/ fressen. Hier sind das derzeit Maulbeeren.
Nach oben Nach unten
sabi0304
Juniormoderatorin
Juniormoderatorin
avatar

Anzahl der Beiträge : 815
Anmeldedatum : 13.01.15
Alter : 26
Ort : Österreich

BeitragThema: Re: neues probieren?   17.04.15 9:14

ich lasse die getr. apfelwürfel und getr karotte als leckerli
aber der absolute knaller sind ihre mandeln wolke7

_________________
Es grüßt:
Sabrina mit den geliebten Flauschkugeln Skylar, Sunny und Fly  Chin

Tiere sind die besten Freunde - sie urteilen und kritisieren nicht
Sie lieben dich bedingungslos
großes Herz
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: neues probieren?   

Nach oben Nach unten
 
neues probieren?
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Chinchillavermittlungsforum :: Austausch rund um Chinchillas & andere Tiere :: Ernährung-
Gehe zu: