Chinchillavermittlungsforum

Willkommen auf unserem Infoportal - kompetent und tierwohlorientiert
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 1.frage zum gewicht

Nach unten 
AutorNachricht
TSP
Heuwühler
Heuwühler


Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 16.02.15

BeitragThema: 1.frage zum gewicht   07.03.15 9:40

hallo,hallo
wann geht denn eigentlich die zeit los,in der die chills an gewicht verlieren (zum sommer)?
Und kann es normal sein,daß ein chin (bock) innerhalb von 1 monat 70g zu nimmt?

LG
Nach oben Nach unten
Kiwi
Gemüseanbauer
Gemüseanbauer
avatar

Anzahl der Beiträge : 405
Anmeldedatum : 16.08.12
Alter : 24
Ort : Witten

BeitragThema: Re: 1.frage zum gewicht   07.03.15 10:08

Es kommt drauf an wie alt die chins sind, ob es eine futterumstellung gab, böckchen oder weibchen und letztendlich auf das individuelle verhalten. Ich hab hier eine nase die im winter immer etwas abnimmt. Die anderen tendentiell eher im sommer (sie nehmen aber nicht stark aber sondern werden eher fitter).
Nach oben Nach unten
TSP
Heuwühler
Heuwühler


Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 16.02.15

BeitragThema: Re: 1.frage zum gewicht   07.03.15 10:19

ja eine futterumstellung gab es,von 0815 allgemein nager discount futter zu saaten,obst,gemüse,kräuter u. blätter,zweige usw. usw.

Lg
Nach oben Nach unten
TSP
Heuwühler
Heuwühler


Anzahl der Beiträge : 14
Anmeldedatum : 16.02.15

BeitragThema: Re: 1.frage zum gewicht   07.03.15 10:22

ach,ja
das 0815 allgemein nager discount futter bekamen sie nich von uns.!!!
sondern vom vorbesitzer!!!

Lg Suspect
Nach oben Nach unten
Murx Pickwick
Zweigeknabberer
Zweigeknabberer


Anzahl der Beiträge : 1003
Anmeldedatum : 12.07.11

BeitragThema: Re: 1.frage zum gewicht   07.03.15 11:56

Ist doch egal, von wem sie das Discountfutter bekommen haben, es ist nicht das Gesündeste, ob es nun vom Vorbesitzer gefüttert wurde oder von euch ... daran ändert sich doch nix. *kopfkratz*

Nach einer Futterumstellung auf naturnah dauert es meist ein halbes bis ein Jahr, bevor sich das mit den saisonalen Gewichtsschwankungen einpegelt. Ich konnte bei meinen Chins beobachten, daß die Zunahme im Frühling sehr oft gekoppelt war am Frischfutter ... sobald es wieder frische Wiese und Wegrand gab, nahm der Konsum an Sämereien ab und die Gewichte meist auch ...

Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: 1.frage zum gewicht   

Nach oben Nach unten
 
1.frage zum gewicht
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Chinchillavermittlungsforum :: Austausch rund um Chinchillas & andere Tiere :: Ernährung-
Gehe zu: