Chinchillavermittlungsforum

Willkommen auf unserem Infoportal - kompetent und tierwohlorientiert
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 langsam geht es wieder los: Frischgrünsaison 2015

Nach unten 
Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter
AutorNachricht
Flora
Admin & Mod
Admin & Mod
avatar

Anzahl der Beiträge : 11663
Anmeldedatum : 10.07.11
Alter : 34
Ort : Speyer

BeitragThema: langsam geht es wieder los: Frischgrünsaison 2015   06.03.15 11:39

So langsam fängt es an zu sprießen: Gestern habe ich bereits Ranunkelstrauch-Zweige gepflückt, an denen Knospen und Miniblütchen dran waren grins
Die Tage soll es sehr warm werden, da wird es richtig losgehen *mjommjom* klau

_________________
Es grüßt Flora mit den Plüschbällchen Luise, Tobi, Kevin, Mathilda und Stuart großes Herz 

Tierquälerei beginnt schon bei der Missachtung der natürlichen Bedürfnisse von Tieren.
Prof. Dr. Helmut Pechlaner
Nach oben Nach unten
http://www.chinchilla-scientia.de
Flora
Admin & Mod
Admin & Mod
avatar

Anzahl der Beiträge : 11663
Anmeldedatum : 10.07.11
Alter : 34
Ort : Speyer

BeitragThema: Re: langsam geht es wieder los: Frischgrünsaison 2015   14.03.15 11:39

Von gerade eben: Erste Grünfuttersaison-2015-Bilder lächel Es sind alle extra zum Mampfen aufgestanden. Es gab Ampfer und etwas Schafgarbe, mehr fand ich noch nicht.

Fotomodell heute: Knuffel-David großes Herz








_________________
Es grüßt Flora mit den Plüschbällchen Luise, Tobi, Kevin, Mathilda und Stuart großes Herz 

Tierquälerei beginnt schon bei der Missachtung der natürlichen Bedürfnisse von Tieren.
Prof. Dr. Helmut Pechlaner
Nach oben Nach unten
http://www.chinchilla-scientia.de
frau_k
Gemüseanbauer
Gemüseanbauer
avatar

Anzahl der Beiträge : 214
Anmeldedatum : 22.09.13

BeitragThema: Re: langsam geht es wieder los: Frischgrünsaison 2015   20.03.15 15:30

Heutige Ausbeute: Labkraut gab es schon viel, ansonsten Gänseblümchen, Gras, Löwenzahn, Spitzwegerich (winzig), Brombeer, Hasel.

" />

Kann mir jemand sagen, was das ist und ob es essbar ist?

" />
Nach oben Nach unten
Flora
Admin & Mod
Admin & Mod
avatar

Anzahl der Beiträge : 11663
Anmeldedatum : 10.07.11
Alter : 34
Ort : Speyer

BeitragThema: Re: langsam geht es wieder los: Frischgrünsaison 2015   20.03.15 19:57

Anhand nur eines Zweiges ohne Blätter kann ichs leider nicht sagen. Lieber nicht geben, wenn du den beblätterten Baum nicht kennst.


Wahnsinn, was bei euch schon so alles wächst!  freunde grün

_________________
Es grüßt Flora mit den Plüschbällchen Luise, Tobi, Kevin, Mathilda und Stuart großes Herz 

Tierquälerei beginnt schon bei der Missachtung der natürlichen Bedürfnisse von Tieren.
Prof. Dr. Helmut Pechlaner
Nach oben Nach unten
http://www.chinchilla-scientia.de
ivi1982
Saatenpiekser
Saatenpiekser
avatar

Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 23.10.14
Alter : 36

BeitragThema: Re: langsam geht es wieder los: Frischgrünsaison 2015   20.03.15 20:11

müsste ne Pappel sein....die Blüten davon sind ähnlich wie die "Würstchen" bei der Birke
wäre also essbar
Nach oben Nach unten
frau_k
Gemüseanbauer
Gemüseanbauer
avatar

Anzahl der Beiträge : 214
Anmeldedatum : 22.09.13

BeitragThema: Re: langsam geht es wieder los: Frischgrünsaison 2015   22.03.15 8:13

Danke euch. Ja, das ist wahrscheinlich eine Pappel. Auf baumkunde.de habe ich auch keinen anderen Baum mit ähnlichen Blüten gefunden.
Nach oben Nach unten
Flora
Admin & Mod
Admin & Mod
avatar

Anzahl der Beiträge : 11663
Anmeldedatum : 10.07.11
Alter : 34
Ort : Speyer

BeitragThema: Re: langsam geht es wieder los: Frischgrünsaison 2015   26.03.15 18:47

Das gabs gestern bei uns: Gras, Gänseblümchen, Schafgarbe, Storchenschnabel, Vogelmiere. Alles von einem Fleck lächel



Und heute gibt es Löwenzahn (der erste dieses Jahr) und Ampfer.

_________________
Es grüßt Flora mit den Plüschbällchen Luise, Tobi, Kevin, Mathilda und Stuart großes Herz 

Tierquälerei beginnt schon bei der Missachtung der natürlichen Bedürfnisse von Tieren.
Prof. Dr. Helmut Pechlaner
Nach oben Nach unten
http://www.chinchilla-scientia.de
ivi1982
Saatenpiekser
Saatenpiekser
avatar

Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 23.10.14
Alter : 36

BeitragThema: Re: langsam geht es wieder los: Frischgrünsaison 2015   26.03.15 21:14

Neid! Wo lebt ihr denn? Bei uns kommen grad mal so paar Gänseblümchen, viel mehr ist da noch nicht zu holen, leider Crying or Very sad
Nach oben Nach unten
frau_k
Gemüseanbauer
Gemüseanbauer
avatar

Anzahl der Beiträge : 214
Anmeldedatum : 22.09.13

BeitragThema: Re: langsam geht es wieder los: Frischgrünsaison 2015   28.03.15 12:32

Hast Du denn an unterschiedlichen Stellen geguckt? Löwenzahn müsste es aber doch z.B. auch schon geben. Oder ist es bei euch so kalt?

Heute zarte Weidenblättchen.

" />

Jaja, die Salatschüssel Pinkelschüssel könnte auch mal einer saubermachen.
Nach oben Nach unten
ivi1982
Saatenpiekser
Saatenpiekser
avatar

Anzahl der Beiträge : 52
Anmeldedatum : 23.10.14
Alter : 36

BeitragThema: Re: langsam geht es wieder los: Frischgrünsaison 2015   28.03.15 14:11

ein kleines bisschen Mini-Löwenzahn gab es gestern, mit paar Gänseblümchen....wenigstens etwas
Nach oben Nach unten
Flora
Admin & Mod
Admin & Mod
avatar

Anzahl der Beiträge : 11663
Anmeldedatum : 10.07.11
Alter : 34
Ort : Speyer

BeitragThema: Re: langsam geht es wieder los: Frischgrünsaison 2015   29.03.15 14:59

Oh ja, grüne Weide habe ich nun auch entdeckt und es gab sie gestern zum ersten mal dieses Jahr  freunde grün
Süßes Bild  großes Herz

_________________
Es grüßt Flora mit den Plüschbällchen Luise, Tobi, Kevin, Mathilda und Stuart großes Herz 

Tierquälerei beginnt schon bei der Missachtung der natürlichen Bedürfnisse von Tieren.
Prof. Dr. Helmut Pechlaner
Nach oben Nach unten
http://www.chinchilla-scientia.de
Flora
Admin & Mod
Admin & Mod
avatar

Anzahl der Beiträge : 11663
Anmeldedatum : 10.07.11
Alter : 34
Ort : Speyer

BeitragThema: Re: langsam geht es wieder los: Frischgrünsaison 2015   13.04.15 15:26

Zwei Minuten Sammeln während man von der Bahn Heim läuft: Ranunkel, Hasel, Weide, Flieder, Löwenzahn, Storchenschnabel, Ampfer, Ehrenpreis, Taubnesseln - da sagt noch einer, er habe zum Sammeln keine Zeit zwinker


_________________
Es grüßt Flora mit den Plüschbällchen Luise, Tobi, Kevin, Mathilda und Stuart großes Herz 

Tierquälerei beginnt schon bei der Missachtung der natürlichen Bedürfnisse von Tieren.
Prof. Dr. Helmut Pechlaner
Nach oben Nach unten
http://www.chinchilla-scientia.de
Flauschbälle
Blumenliebhaber
Blumenliebhaber
avatar

Anzahl der Beiträge : 512
Anmeldedatum : 07.12.14
Ort : Rheinhessen

BeitragThema: Re: langsam geht es wieder los: Frischgrünsaison 2015   15.04.15 11:10

Bei den Blüten den Ranukelstrauchs muss ich aufpassen, dass Ruka nicht allzu viel davon nascht .... mein Bubche hatte einen tag flöt-otto ( Dünnpfiff)!
Die andere 3 streite sich auch nicht unbedingt drum, dabei hab ich einen Busch hier im Garten ... frischer und billiger gehts wohl kaum.
Und Brennesseln lies/lass` ich extra in einem Terrakottatopf  in der Rabatte wachsen! werde dan aber angeschaut wie: "das kannste selber fressen - oder koch dir nen Tee von!" Suspect

Im Blumenkasten am Küchenfenster wächst langsam aber stetig Marokkanische Minze, sobald diese groß genug ist, werden vereinzelt Blätter gepflückt und angeboten. Im selben Blumenkasten versuche ich nun auch original Gänseblümchen vom Feld zu ziehen!

In einem anderen Blumenkasten spriesst auch wieder das Gebirgsbohnenkraut, dass einen leicht zitronig-scharfen Geschmack hat, hatte ich bis Dato den Chins noch nicht angeboten ... es ist bekannt als Gewürzplflanze.

_________________
LG Flauschbälle mit KALKA, SURAY, PERU & RUKA großes Herz
----------------------
Das einmal das Wort
[u]TIERSCHUTZ[u]
geschaffen werden mußte,
ist wohl eine der blamabelsten
Angelegenheiten der
MENSCHLICHEN ENTWICKLUNG!

     - Theodor Heuss -

Rolling Eyes Crying or Very sad
Nach oben Nach unten
Flora
Admin & Mod
Admin & Mod
avatar

Anzahl der Beiträge : 11663
Anmeldedatum : 10.07.11
Alter : 34
Ort : Speyer

BeitragThema: Re: langsam geht es wieder los: Frischgrünsaison 2015   15.04.15 17:54

Endlich sprießt hier auch der Löwenzahn in MASSEN. Den gibts also nun auch jeden Tag.

Sookie im Schlaraffenland:



_________________
Es grüßt Flora mit den Plüschbällchen Luise, Tobi, Kevin, Mathilda und Stuart großes Herz 

Tierquälerei beginnt schon bei der Missachtung der natürlichen Bedürfnisse von Tieren.
Prof. Dr. Helmut Pechlaner
Nach oben Nach unten
http://www.chinchilla-scientia.de
frau_k
Gemüseanbauer
Gemüseanbauer
avatar

Anzahl der Beiträge : 214
Anmeldedatum : 22.09.13

BeitragThema: Re: langsam geht es wieder los: Frischgrünsaison 2015   18.04.15 18:12

Hier wächst der Löwenzahn auch wie verrückt. Habe heute ganz viel gesammelt und trockne schonmal was davon.

Weiß jemand, was das hier ist (sorry, Foto ist leider nicht sehr scharf)?

Nach oben Nach unten
Flora
Admin & Mod
Admin & Mod
avatar

Anzahl der Beiträge : 11663
Anmeldedatum : 10.07.11
Alter : 34
Ort : Speyer

BeitragThema: Re: langsam geht es wieder los: Frischgrünsaison 2015   18.04.15 18:27

Vergleich mal mit Vogelmiere-Bildern. Müsste es aber sein - ist lecker für Chinchilla und auch für uns im Salat.

_________________
Es grüßt Flora mit den Plüschbällchen Luise, Tobi, Kevin, Mathilda und Stuart großes Herz 

Tierquälerei beginnt schon bei der Missachtung der natürlichen Bedürfnisse von Tieren.
Prof. Dr. Helmut Pechlaner
Nach oben Nach unten
http://www.chinchilla-scientia.de
frau_k
Gemüseanbauer
Gemüseanbauer
avatar

Anzahl der Beiträge : 214
Anmeldedatum : 22.09.13

BeitragThema: Re: langsam geht es wieder los: Frischgrünsaison 2015   19.04.15 5:09

Ich bin mir da leider nicht sicher. Ich vergleiche das nochmal, wenn die Blüten aufgegangen sind.
Nach oben Nach unten
frau_k
Gemüseanbauer
Gemüseanbauer
avatar

Anzahl der Beiträge : 214
Anmeldedatum : 22.09.13

BeitragThema: Re: langsam geht es wieder los: Frischgrünsaison 2015   20.04.15 14:04

Vogelmiere ist es wohl nicht. Die Stiele haben, soweit ich gesehen habe, keine Blätter, sondern nur oben dieses Doppelblatt und darin die Blüten. Die Blüten haben jeweils 5 Blütenblätter. Habe nochmal ein besseres Foto gemacht. Vielleicht kennt es ja jemand.

Nach oben Nach unten
Flauschbälle
Blumenliebhaber
Blumenliebhaber
avatar

Anzahl der Beiträge : 512
Anmeldedatum : 07.12.14
Ort : Rheinhessen

BeitragThema: Re: langsam geht es wieder los: Frischgrünsaison 2015   24.04.15 5:54

Ich war gestern Nachmittag zum sammeln in der Gemarkung/im Feld, meine Ausbeute waren:
- einige Apfelbaumzweige + Blüten
- frische Brombeertriebe
- ne ganze Schüssel voller Gänseblümchen
- ca. 200 g Spitzwegerich
- ne Handvoll Löwenzahn


Gibts bei Euch Chins die Raps ( keinen gespritzten) mögen? Der blüht ja derzeit wie blööööd .... auch die abtrünnigen die abseits der Felder blühen!

_________________
LG Flauschbälle mit KALKA, SURAY, PERU & RUKA großes Herz
----------------------
Das einmal das Wort
[u]TIERSCHUTZ[u]
geschaffen werden mußte,
ist wohl eine der blamabelsten
Angelegenheiten der
MENSCHLICHEN ENTWICKLUNG!

     - Theodor Heuss -

Rolling Eyes Crying or Very sad
Nach oben Nach unten
Namyra
Saatenpiekser
Saatenpiekser
avatar

Anzahl der Beiträge : 64
Anmeldedatum : 06.03.15
Ort : Schweiz

BeitragThema: Re: langsam geht es wieder los: Frischgrünsaison 2015   24.04.15 20:21

das gab es bei meinen Zwergen heute:


_________________
Liebe Grüsse

Namyra mit Ryo und Smee
Nach oben Nach unten
https://namyraschinchilla.wordpress.com/
sabi0304
Juniormoderatorin
Juniormoderatorin
avatar

Anzahl der Beiträge : 815
Anmeldedatum : 13.01.15
Alter : 26
Ort : Österreich

BeitragThema: Re: langsam geht es wieder los: Frischgrünsaison 2015   27.04.15 9:18



hier gab es:
haselnusszweige mit jungen blättchen, wiesenschaumkraut, ampfer, vergissmeinnicht, gänseblümchen, löwenzahnblätter+blüten, günsel und efeu-gundermann (hierbei danke an christina für die erklärungen grins kuss )

_________________
Es grüßt:
Sabrina mit den geliebten Flauschkugeln Skylar, Sunny und Fly  Chin

Tiere sind die besten Freunde - sie urteilen und kritisieren nicht
Sie lieben dich bedingungslos
großes Herz
Nach oben Nach unten
Flora
Admin & Mod
Admin & Mod
avatar

Anzahl der Beiträge : 11663
Anmeldedatum : 10.07.11
Alter : 34
Ort : Speyer

BeitragThema: Re: langsam geht es wieder los: Frischgrünsaison 2015   02.05.15 17:42

Zuerst bei Mama Gänseblümchen en masse plus diverse Zweige (Birke, Apfel, Rotbuche, Flieder) gepflückt, später auf dem Heimweg noch Löwenzahn, Knoblauchsrauke, Spitzwegerich, Giersch. Anschließend liebevoll im Käfig verteilt zwinker






_________________
Es grüßt Flora mit den Plüschbällchen Luise, Tobi, Kevin, Mathilda und Stuart großes Herz 

Tierquälerei beginnt schon bei der Missachtung der natürlichen Bedürfnisse von Tieren.
Prof. Dr. Helmut Pechlaner
Nach oben Nach unten
http://www.chinchilla-scientia.de
sabi0304
Juniormoderatorin
Juniormoderatorin
avatar

Anzahl der Beiträge : 815
Anmeldedatum : 13.01.15
Alter : 26
Ort : Österreich

BeitragThema: Re: langsam geht es wieder los: Frischgrünsaison 2015   02.05.15 19:11

Schaut toll aus wolke7

_________________
Es grüßt:
Sabrina mit den geliebten Flauschkugeln Skylar, Sunny und Fly  Chin

Tiere sind die besten Freunde - sie urteilen und kritisieren nicht
Sie lieben dich bedingungslos
großes Herz
Nach oben Nach unten
sabi0304
Juniormoderatorin
Juniormoderatorin
avatar

Anzahl der Beiträge : 815
Anmeldedatum : 13.01.15
Alter : 26
Ort : Österreich

BeitragThema: Re: langsam geht es wieder los: Frischgrünsaison 2015   03.05.15 10:02

Das heutige Menü für die Spatzis:
Löwi+Blüten, Ampfer, Spitzwegerich, Günsel, Taubnessel, Brennnessel

_________________
Es grüßt:
Sabrina mit den geliebten Flauschkugeln Skylar, Sunny und Fly  Chin

Tiere sind die besten Freunde - sie urteilen und kritisieren nicht
Sie lieben dich bedingungslos
großes Herz
Nach oben Nach unten
Flora
Admin & Mod
Admin & Mod
avatar

Anzahl der Beiträge : 11663
Anmeldedatum : 10.07.11
Alter : 34
Ort : Speyer

BeitragThema: Re: langsam geht es wieder los: Frischgrünsaison 2015   11.05.15 13:54

Sookie-Maus greift gerade beherzt zu :-)









Ich sammel jeden 2. Tag. Das gab´s vorgestern: Wicke, Stachellattich, Luzerne, Malve, Gräser, Giersch, Robinie, Weide, Hasel, Löwenzahn, Spitzwegerich, Ampfer, Beifuß und Schafgarbe. Alles auf dem Weg Heim in 5 min gesammelt (ich sammel immer "nebenbei") :



David schmeckt´s:

_________________
Es grüßt Flora mit den Plüschbällchen Luise, Tobi, Kevin, Mathilda und Stuart großes Herz 

Tierquälerei beginnt schon bei der Missachtung der natürlichen Bedürfnisse von Tieren.
Prof. Dr. Helmut Pechlaner
Nach oben Nach unten
http://www.chinchilla-scientia.de
sabi0304
Juniormoderatorin
Juniormoderatorin
avatar

Anzahl der Beiträge : 815
Anmeldedatum : 13.01.15
Alter : 26
Ort : Österreich

BeitragThema: Re: langsam geht es wieder los: Frischgrünsaison 2015   16.05.15 12:16



Brennnessel - Ampfer - Spitzwegerich - Breitwegerich - Klee - Löwi + Blüten

_________________
Es grüßt:
Sabrina mit den geliebten Flauschkugeln Skylar, Sunny und Fly  Chin

Tiere sind die besten Freunde - sie urteilen und kritisieren nicht
Sie lieben dich bedingungslos
großes Herz
Nach oben Nach unten
frau_k
Gemüseanbauer
Gemüseanbauer
avatar

Anzahl der Beiträge : 214
Anmeldedatum : 22.09.13

BeitragThema: Re: langsam geht es wieder los: Frischgrünsaison 2015   21.05.15 18:21

Heutige Ausbeute mit Bösewicht.



Dabei habe ich festgestellt, dass da immernoch die Schrauben einer (mittlerweile zerstörten) Weidenröhre in der Käfigrückwand waren und sie mal rausgeschraubt.

Nach oben Nach unten
Flora
Admin & Mod
Admin & Mod
avatar

Anzahl der Beiträge : 11663
Anmeldedatum : 10.07.11
Alter : 34
Ort : Speyer

BeitragThema: Re: langsam geht es wieder los: Frischgrünsaison 2015   06.06.15 23:38

Was machen Chinchillahalter um ein Uhr nachts beschwipst an einem Samstag? - Richtig, sammeln  grins

Und dann noch so Leckeres: Birnen - und Kirschzweige, Luzerne, Stachellattich und Kamille:


_________________
Es grüßt Flora mit den Plüschbällchen Luise, Tobi, Kevin, Mathilda und Stuart großes Herz 

Tierquälerei beginnt schon bei der Missachtung der natürlichen Bedürfnisse von Tieren.
Prof. Dr. Helmut Pechlaner
Nach oben Nach unten
http://www.chinchilla-scientia.de
Flora
Admin & Mod
Admin & Mod
avatar

Anzahl der Beiträge : 11663
Anmeldedatum : 10.07.11
Alter : 34
Ort : Speyer

BeitragThema: Re: langsam geht es wieder los: Frischgrünsaison 2015   08.06.15 16:49

Man hört von Kleintierhaltern ja nicht selten, sie hätten keine Zeit zum Sammeln oder in ihrer Großstadt gäbe es nichts.
Ich gehe selten extra sammeln, meist pflück ich nebenbei, wenn ich vom Einkaufen oder von der Arbeit heimlaufe oder auch am we nach Unternehmungen. Klar, Chins fressen weniger Grünes als Kaninchen und Meeris, dennoch ist es kein Riesenaufwand für 5-10min kurz gezielt auch für diese sammeln zu gehen, ist auch für uns gut mal kurz abzuschalten und frische Luft zu tanken.
Das hier ist meine 'Arbeit' in drei Minuten nach dem Einkauf eben lächel : Fetthenne Löwenzahn Giersch Springkraut Ampfer, dazu Basilikum aus Supermarkt:




Ach ja ich wohne in ner Großstadt.
Im dem Sinne, Schluss mit Ausreden und lossammeln freunde grün

_________________
Es grüßt Flora mit den Plüschbällchen Luise, Tobi, Kevin, Mathilda und Stuart großes Herz 

Tierquälerei beginnt schon bei der Missachtung der natürlichen Bedürfnisse von Tieren.
Prof. Dr. Helmut Pechlaner
Nach oben Nach unten
http://www.chinchilla-scientia.de
Murx Pickwick
Zweigeknabberer
Zweigeknabberer


Anzahl der Beiträge : 1003
Anmeldedatum : 12.07.11

BeitragThema: Re: langsam geht es wieder los: Frischgrünsaison 2015   09.06.15 6:39

Ich selbst bin oft genug im Winter in die Stadt zum sammeln gegangen, als ich noch meine Kaninchen hatte - einfach, weil in der Stadt im Winter und frühen Frühjahr viel mehr wächst, wie auf dem Land.

Aber auch im Sommer wächst in der Stadt mehr, wie in Agrarwüsten ... in Limburg komme ich locker auf über 400 wildwachsende Pflanzenarten, die an Chins verfütterbar sind, aber in der unmittelbaren Umgebung von Limburg zwischen den Feldern wachsen nur ca. 20 - 60 Arten, je nachdem, ob man direkt an der Bundesstraße mit seinem breiten Grünstreifen zur Straße sammelt (da kommen ca 60 Arten vor, plusminus über den Daumen gepeilt - eingeschlossen Bäume und Gräser übrigens!) oder zwischen den Feldern auf den Wegen.
Dazu kommt, daß das, was auf den Wegen zwischen den Feldern wächst, oftmals stark belastet ist mit Pestiziden und Co, was in der Stadt wächst, ist mit Umweltgiften meist weniger belastet ...
Nach oben Nach unten
sabi0304
Juniormoderatorin
Juniormoderatorin
avatar

Anzahl der Beiträge : 815
Anmeldedatum : 13.01.15
Alter : 26
Ort : Österreich

BeitragThema: Re: langsam geht es wieder los: Frischgrünsaison 2015   19.06.15 17:23


Heutige Ausbeute nach 5 minuten:
Klee+Blüten, Zaunwinde+Blüten, Löwiblätter, Kamille, Ampfer, Brennnessel, Hirtentäschel, Spitzwegerich und Gras hihi

_________________
Es grüßt:
Sabrina mit den geliebten Flauschkugeln Skylar, Sunny und Fly  Chin

Tiere sind die besten Freunde - sie urteilen und kritisieren nicht
Sie lieben dich bedingungslos
großes Herz
Nach oben Nach unten
Flauschbälle
Blumenliebhaber
Blumenliebhaber
avatar

Anzahl der Beiträge : 512
Anmeldedatum : 07.12.14
Ort : Rheinhessen

BeitragThema: Re: langsam geht es wieder los: Frischgrünsaison 2015   31.07.15 10:37

War gestern auch wieder mal mit 2 Stoffbeuteln Unterwegs.
Beute:
- Spitz- und Breitwegerich
- Löwenzahn
- etwas Schilf
- Disteln
- Brombeerblätter


_________________
LG Flauschbälle mit KALKA, SURAY, PERU & RUKA großes Herz
----------------------
Das einmal das Wort
[u]TIERSCHUTZ[u]
geschaffen werden mußte,
ist wohl eine der blamabelsten
Angelegenheiten der
MENSCHLICHEN ENTWICKLUNG!

     - Theodor Heuss -

Rolling Eyes Crying or Very sad
Nach oben Nach unten
sabi0304
Juniormoderatorin
Juniormoderatorin
avatar

Anzahl der Beiträge : 815
Anmeldedatum : 13.01.15
Alter : 26
Ort : Österreich

BeitragThema: Re: langsam geht es wieder los: Frischgrünsaison 2015   31.07.15 10:41

ich war vorgestern wieder sammeln, als es eeeeeeeendliiiiiiiiiiich mal nicht regnete:

Zaunwinde, Löwi, Brennnessel, Gras hihi , Klee samt Blüten, Kamille, Hollunder, Spitzwegerich, Breitwegerich, Flockenblume kotz Rolling Eyes

_________________
Es grüßt:
Sabrina mit den geliebten Flauschkugeln Skylar, Sunny und Fly  Chin

Tiere sind die besten Freunde - sie urteilen und kritisieren nicht
Sie lieben dich bedingungslos
großes Herz
Nach oben Nach unten
frau_k
Gemüseanbauer
Gemüseanbauer
avatar

Anzahl der Beiträge : 214
Anmeldedatum : 22.09.13

BeitragThema: Re: langsam geht es wieder los: Frischgrünsaison 2015   31.07.15 15:08

Heute habe ich gesammelt (größtenteils am selben Ort):
Winde, Wicken, Vogelmiere, Brennnessel, Distel, Schafgarbe, Kanadische Goldrute, Wegeriche, Labkraut, Löwenzahn, drei Sorten Klee + Luzerne, Beifuß, Malve, Stockrose, Johanniskraut, Hasel, Ampfer, große Klette, Färberkamille, Braunelle.

Von den unbeliebteren Sachen ist da dann nur sehr wenig dabei (z.B. Beifuß), von anderem viel. Vor allem Klee wird hier gerade in rauen Mengen gefressen.

Ich sammle meistens etwa einen Beutel voll. Was bis zum nächsten Sammeln noch übrig ist, wird für den Winter getrocknet.
Nach oben Nach unten
Flauschbälle
Blumenliebhaber
Blumenliebhaber
avatar

Anzahl der Beiträge : 512
Anmeldedatum : 07.12.14
Ort : Rheinhessen

BeitragThema: Re: langsam geht es wieder los: Frischgrünsaison 2015   17.08.15 10:17

Hi frau_k,

auf die Idee die Kanadische Goldrute zu sammeln und sie den Chins anzubieten, kam ich ich nicht! Wie wird die de angenommen?
Davon gibts ja hier bei uns in den Feldern "reichlich"!

_________________
LG Flauschbälle mit KALKA, SURAY, PERU & RUKA großes Herz
----------------------
Das einmal das Wort
[u]TIERSCHUTZ[u]
geschaffen werden mußte,
ist wohl eine der blamabelsten
Angelegenheiten der
MENSCHLICHEN ENTWICKLUNG!

     - Theodor Heuss -

Rolling Eyes Crying or Very sad
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: langsam geht es wieder los: Frischgrünsaison 2015   

Nach oben Nach unten
 
langsam geht es wieder los: Frischgrünsaison 2015
Nach oben 
Seite 1 von 2Gehe zu Seite : 1, 2  Weiter

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Chinchillavermittlungsforum :: Austausch rund um Chinchillas & andere Tiere :: Ernährung-
Gehe zu: