Chinchillavermittlungsforum

Willkommen auf unserem Infoportal - kompetent und tierwohlorientiert
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 von kleiner und großer Schweinerei - Unsauberkeit

Nach unten 
AutorNachricht
Flora
Admin & Mod
Admin & Mod
avatar

Anzahl der Beiträge : 11663
Anmeldedatum : 10.07.11
Alter : 34
Ort : Speyer

BeitragThema: von kleiner und großer Schweinerei - Unsauberkeit   06.08.11 9:49

Habt ihr kleine oder große Chinferkel zuhause?

Ich habe eine Gruppe, die täglich(!) in ihr Sandbad, aufs Hausdach und ihre Futternäpfe pinkelt ey Dazu muss ich aber sagen, dass sie das in den großen Käfigen, wo auch noch partiell eingestreut ist, nicht machen. Daher denke und hoffe ich, dass sich das legt, sobald sie nächstes Jahr umziehen.

Eine Gruppe pinkelt ausschließlich auf das oberste Brett und auf ein Haus, der ganze Käfig und dadurch den Raum stinken wie Sau No Ich hab schon alles getestet mit dem Ergebis, dass sie immerhin nicht mehr aufs und ins Haus pinkeln, aber das Brett lassen sie einfach nicht in Ruhe! hm

Eine weitere Gruppe pinkelt immer auf das mittlere Brett und seine Korkröhre und eine andere auf das Dach eines bestimmten Hauses und ab und an ins Sandbad.

Also wie ihr seht ich hab lauter unerzogene Schweine zuhause crazy

Nur eine Gruppe ist 100%ig stubenrein und pinkelt brav ausschließlich in die Einstreu.

Ach ja: ab und an pinkeln alle mal in die Futternäpfe ey

_________________
Es grüßt Flora mit den Plüschbällchen Luise, Tobi, Kevin, Mathilda und Stuart großes Herz 

Tierquälerei beginnt schon bei der Missachtung der natürlichen Bedürfnisse von Tieren.
Prof. Dr. Helmut Pechlaner


Zuletzt von Aleks am 06.08.11 10:17 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://www.chinchilla-scientia.de
Bobby
Kaktusverschlinger
Kaktusverschlinger
avatar

Anzahl der Beiträge : 4315
Anmeldedatum : 19.07.11
Alter : 25
Ort : Essen

BeitragThema: Re: von kleiner und großer Schweinerei - Unsauberkeit   06.08.11 10:10

Vollgepinkelte Korkröhren stinken so schlimm kotz Es war Gremmys große Leidenschaft seine Korkröhre mit seiner individuellen Duftnote zu verschönern...

Bommel und Mops sind sehr freundlich zu mir. Sie pinkeln eignetlich nur in ihre Pipischalen, es sei denn, ich habe sie mal einen Tag zu lange nicht sauber gemacht, dann kann es schonmal vorkommen, dass sie daneben pinkeln, aber das bin ich dann ja selber schuld.
Ins Futter wird eigentlich nicht mehr gepinkelt, seitdem ich viele verschiedene Näpfe habe und das Sandbad bleibt größtenteils auch sauber.

_________________
Liebe Grüße von Lorraine, Bommel & Daisy love2


„Würdest du mir sagen, bitte, welchen Weg ich von hier aus einschlagen soll?“
„Das hängt zu einem guten Teil davon ab, wo du hin möchtest“, sprach die Katze.
„Das ist mir ziemlich gleich...“, sprach Alice.
„Dann ist es gleich, welchen Weg du einschlägst“, sprach die Katze.
„... solange ich nur irgendwo hin komme“, fügte Alice erklärend hinzu.
„Oh, das wirst du ganz sicher“, sprach die Katze, „wenn du nur lang genug gehst.“

(Lewis Carroll - Alices Abenteuer im Wunderland)
Nach oben Nach unten
LottaLeben
Kaktusverschlinger
Kaktusverschlinger
avatar

Anzahl der Beiträge : 4275
Anmeldedatum : 10.07.11
Alter : 32
Ort : Mülheim an der Ruhr

BeitragThema: Re: von kleiner und großer Schweinerei - Unsauberkeit   06.08.11 23:47

Hi,
Ich hatte mit meinen Jungs immer Glück, die waren enorm sauber und sind immer im eigestreuten Bereich pinkeln gegangen. Nunja, dieser Luxus hat sich nun mit dem Einzug der Mädels geändert ey

Wobei ich die Hoffnung habe, dass es in einem gescheit großen Käfig besser wird. In dem provisorischen würd ich auch aus Protest pinkeln jaja

Das Sandbad und die Korkeinrichtung sind sehr beliebte Pieselstätten und auch hin und wieder bestimmte Bretter.

_________________





Ist auch der Vater einer Krankheit unbekannt, die Mutter ist immer die Ernährung.
Nach oben Nach unten
Flora
Admin & Mod
Admin & Mod
avatar

Anzahl der Beiträge : 11663
Anmeldedatum : 10.07.11
Alter : 34
Ort : Speyer

BeitragThema: Re: von kleiner und großer Schweinerei - Unsauberkeit   06.08.11 23:55

Ich muss dir Recht geben: die Jungs sind hier auch deutlich sauberer ey

_________________
Es grüßt Flora mit den Plüschbällchen Luise, Tobi, Kevin, Mathilda und Stuart großes Herz 

Tierquälerei beginnt schon bei der Missachtung der natürlichen Bedürfnisse von Tieren.
Prof. Dr. Helmut Pechlaner
Nach oben Nach unten
http://www.chinchilla-scientia.de
LottaLeben
Kaktusverschlinger
Kaktusverschlinger
avatar

Anzahl der Beiträge : 4275
Anmeldedatum : 10.07.11
Alter : 32
Ort : Mülheim an der Ruhr

BeitragThema: Re: von kleiner und großer Schweinerei - Unsauberkeit   06.08.11 23:56

Pissnelken halt! Aber goldige Pissnelken... grins2

_________________





Ist auch der Vater einer Krankheit unbekannt, die Mutter ist immer die Ernährung.
Nach oben Nach unten
Murx Pickwick
Zweigeknabberer
Zweigeknabberer


Anzahl der Beiträge : 1003
Anmeldedatum : 12.07.11

BeitragThema: Re: von kleiner und großer Schweinerei - Unsauberkeit   07.08.11 8:26

Nachdem Gremmy sich eingelebt hat, entwickelt er sich zum Superkräuterpinkler ... :(

Er hat so schön immer das Klo benutzt - und nun kann ich ständig irgendwelche Kräuter wegschmeißen, weil der Herr Gremlin von Bobbys Gnaden der Meinung ist, daß Klo nicht mehr gut genug zum Pullern ist und es sich viel schöner in den Kräutern sitzen läßt!
ey
Nach oben Nach unten
_Sämi
Saatenpiekser
Saatenpiekser
avatar

Anzahl der Beiträge : 96
Anmeldedatum : 04.08.11
Alter : 33
Ort : BaWü

BeitragThema: Re: von kleiner und großer Schweinerei - Unsauberkeit   07.08.11 23:36

Ohman ich hab auch so Ferkels..

In die Näpfe, aufs Heu, ins Bad, auf die Bretter.. boah

_________________
Liebe Grüße
Nina
Nach oben Nach unten
LottaLeben
Kaktusverschlinger
Kaktusverschlinger
avatar

Anzahl der Beiträge : 4275
Anmeldedatum : 10.07.11
Alter : 32
Ort : Mülheim an der Ruhr

BeitragThema: Re: von kleiner und großer Schweinerei - Unsauberkeit   28.08.11 17:54

Boaaah, ich krieg einen Anfall. Jupp guckt sich nicht nur das Fressverhalten sondern auch das Pinkelverhalten von Lottschki ab. rolleyes Heute habe ich ihn auf frischer Tat erwischt.
Schnurstraks ging er ins frisch gereinigte Sandbad und pullerte los

_________________





Ist auch der Vater einer Krankheit unbekannt, die Mutter ist immer die Ernährung.
Nach oben Nach unten
Flora
Admin & Mod
Admin & Mod
avatar

Anzahl der Beiträge : 11663
Anmeldedatum : 10.07.11
Alter : 34
Ort : Speyer

BeitragThema: Re: von kleiner und großer Schweinerei - Unsauberkeit   14.02.12 19:01

Meine Chins sind solche Schweinchen ... nö Nur Daisy und Jacob pinkeln nicht auf ihr Zubehör und die Sitzbretter. Aber der Rest?! - Widerlich. Ich frag mich echt, warum sie das machen?!

_________________
Es grüßt Flora mit den Plüschbällchen Luise, Tobi, Kevin, Mathilda und Stuart großes Herz 

Tierquälerei beginnt schon bei der Missachtung der natürlichen Bedürfnisse von Tieren.
Prof. Dr. Helmut Pechlaner
Nach oben Nach unten
http://www.chinchilla-scientia.de
Bobby
Kaktusverschlinger
Kaktusverschlinger
avatar

Anzahl der Beiträge : 4315
Anmeldedatum : 19.07.11
Alter : 25
Ort : Essen

BeitragThema: Re: von kleiner und großer Schweinerei - Unsauberkeit   14.02.12 19:26

Ich liebe meine Jungs dafür, dass sie ihre Behausung samt Zubehör ordentlich halten hihi jaja

_________________
Liebe Grüße von Lorraine, Bommel & Daisy love2


„Würdest du mir sagen, bitte, welchen Weg ich von hier aus einschlagen soll?“
„Das hängt zu einem guten Teil davon ab, wo du hin möchtest“, sprach die Katze.
„Das ist mir ziemlich gleich...“, sprach Alice.
„Dann ist es gleich, welchen Weg du einschlägst“, sprach die Katze.
„... solange ich nur irgendwo hin komme“, fügte Alice erklärend hinzu.
„Oh, das wirst du ganz sicher“, sprach die Katze, „wenn du nur lang genug gehst.“

(Lewis Carroll - Alices Abenteuer im Wunderland)
Nach oben Nach unten
Fellnase
Saatenpiekser
Saatenpiekser
avatar

Anzahl der Beiträge : 108
Anmeldedatum : 15.01.12
Alter : 33
Ort : Chemnitz

BeitragThema: Re: von kleiner und großer Schweinerei - Unsauberkeit   14.02.12 19:35

Mein Mädel Fanny hat die Angewohnheit ab und zu in den Napf zu pinkeln...
Aber viel schlimmer find ich, das meine Mädels ihr Haus als WC nutzen,
wenn es auf einem Brett steht ey Somit muss das Häuschen auf dem Boden
im Einstreu stehen...

_________________
Liebe Grüße Adrienne & die Fellnasen
Paula, Sanny, Merle, Emy, Fanny & Fee
Nach oben Nach unten
LottaLeben
Kaktusverschlinger
Kaktusverschlinger
avatar

Anzahl der Beiträge : 4275
Anmeldedatum : 10.07.11
Alter : 32
Ort : Mülheim an der Ruhr

BeitragThema: Re: von kleiner und großer Schweinerei - Unsauberkeit   14.02.12 20:28

rolleyes Ich fühl mit euch. Was zumindest gegen den Geruch super hilft ist ordentlich Essigwasser. Ich hab vor ein paar Tagen den ganzen Käfig von Lotta und Jupp damit geschrubbt. War ne Mordsarbeit, aber nun ist alles wieder fresh wow

_________________





Ist auch der Vater einer Krankheit unbekannt, die Mutter ist immer die Ernährung.
Nach oben Nach unten
logo
Früchtepflücker
Früchtepflücker
avatar

Anzahl der Beiträge : 980
Anmeldedatum : 04.01.12
Alter : 27
Ort : Winterthur

BeitragThema: Re: von kleiner und großer Schweinerei - Unsauberkeit   16.02.12 22:59

Hier gibt es sogenante Pissecken :( Die darf Frauchen immer schön sauber machen und nachher geht Chinchilla dahin und pullert gleich wieder los...

Das Zubehör wird jedoch kaum bepinkelt bis auch die Häuschendächer und die grossen Holzschauckeln... vom Rest darf ich beim Misten lediglich die Köttel kehern...

Essigwassr wird hier auch immer beim Putzen angewahnt vorallem in den Kloecken, weil trotz täglicher Reinigung ist es dort immer leicht feucht und somit bildet sich ein müffeliger Geruch

_________________
Liebe Grüsse von Lea und den Kugelmonstern Nele, Dicke und Kuba heart

Nach manchem Gespräch mit Menschen hat man den Wunsch, einen Hund zu streicheln, einem Affen zuzulächeln und vor einem Elefanten den Hut zu ziehen.
(Maxim Gorki)
Nach oben Nach unten
Bobby
Kaktusverschlinger
Kaktusverschlinger
avatar

Anzahl der Beiträge : 4315
Anmeldedatum : 19.07.11
Alter : 25
Ort : Essen

BeitragThema: Re: von kleiner und großer Schweinerei - Unsauberkeit   16.06.12 10:05

Ich muss nochmal betonen, dass ich ein riesiges Glück mit meinen Chins habe grins2 Auch Daisy ist völlig ordentlich und pinkelt wie eine feine Dame ganz brav in die Pipischalen.

_________________
Liebe Grüße von Lorraine, Bommel & Daisy love2


„Würdest du mir sagen, bitte, welchen Weg ich von hier aus einschlagen soll?“
„Das hängt zu einem guten Teil davon ab, wo du hin möchtest“, sprach die Katze.
„Das ist mir ziemlich gleich...“, sprach Alice.
„Dann ist es gleich, welchen Weg du einschlägst“, sprach die Katze.
„... solange ich nur irgendwo hin komme“, fügte Alice erklärend hinzu.
„Oh, das wirst du ganz sicher“, sprach die Katze, „wenn du nur lang genug gehst.“

(Lewis Carroll - Alices Abenteuer im Wunderland)
Nach oben Nach unten
Flora
Admin & Mod
Admin & Mod
avatar

Anzahl der Beiträge : 11663
Anmeldedatum : 10.07.11
Alter : 34
Ort : Speyer

BeitragThema: Re: von kleiner und großer Schweinerei - Unsauberkeit   16.06.12 18:32

Seitdem ich all meine Bretter ausgetauscht habe gegen beschichtete stinks hier nicht mehr !!! dafür

ich war echt verzweifelt, dachte ich sei unhygienisch und mache die Chins zu selten sauber, weils nach wenigen Tagen schon so nach Urin gerochen hat schweig Aber es sind eigentlich "nur" die Bretter gewesen und eben noch paar Einrichtungsgegenstände wie Kork, welche von manchen vollgepisst werden ey

_________________
Es grüßt Flora mit den Plüschbällchen Luise, Tobi, Kevin, Mathilda und Stuart großes Herz 

Tierquälerei beginnt schon bei der Missachtung der natürlichen Bedürfnisse von Tieren.
Prof. Dr. Helmut Pechlaner
Nach oben Nach unten
http://www.chinchilla-scientia.de
sabi0304
Juniormoderatorin
Juniormoderatorin
avatar

Anzahl der Beiträge : 815
Anmeldedatum : 13.01.15
Alter : 26
Ort : Österreich

BeitragThema: Re: von kleiner und großer Schweinerei - Unsauberkeit   19.02.15 13:22

von meinen 3 mädels habe ich nur ein riiiiiiiiiiesenferkel dabei aggro
madame meint, dass es angenehmer ist, den plüscharsch aufs nächste brett oder haus zu bewegen, als runter in die einstreu zu gehen. crazy

_________________
Es grüßt:
Sabrina mit den geliebten Flauschkugeln Skylar, Sunny und Fly  Chin

Tiere sind die besten Freunde - sie urteilen und kritisieren nicht
Sie lieben dich bedingungslos
großes Herz
Nach oben Nach unten
Flauschbälle
Blumenliebhaber
Blumenliebhaber
avatar

Anzahl der Beiträge : 512
Anmeldedatum : 07.12.14
Ort : Rheinhessen

BeitragThema: Re: von kleiner und großer Schweinerei - Unsauberkeit   19.02.15 13:44

Ich habe zum Glück kein Chin mehr, dass ins/aufs Haus oder sonstige Bretter pullert. Die Mutti von meinen 4en ( mama Ruby) hatte aber noch diese Unart. Dabei habe ich ja diese Holz-Metallhäuschen zum hängen und wenn da die Ruby draufpullerte, lief die brühe hinten runter ..... ich hatte dann sooo nen Hals! skandal

_________________
LG Flauschbälle mit KALKA, SURAY, PERU & RUKA großes Herz
----------------------
Das einmal das Wort
[u]TIERSCHUTZ[u]
geschaffen werden mußte,
ist wohl eine der blamabelsten
Angelegenheiten der
MENSCHLICHEN ENTWICKLUNG!

     - Theodor Heuss -

Rolling Eyes Crying or Very sad
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: von kleiner und großer Schweinerei - Unsauberkeit   

Nach oben Nach unten
 
von kleiner und großer Schweinerei - Unsauberkeit
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Chinchillavermittlungsforum :: Austausch rund um Chinchillas & andere Tiere :: Verhalten und Soziales :: Verhalten und Sonstiges-
Gehe zu: