Chinchillavermittlungsforum

Willkommen auf unserem Infoportal - kompetent und tierwohlorientiert
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 Unsere Chins sind sooo faul

Nach unten 
AutorNachricht
Spyderwoman
Saatenpiekser
Saatenpiekser
avatar

Anzahl der Beiträge : 83
Anmeldedatum : 01.01.13
Alter : 57
Ort : Oberbayern

BeitragThema: Unsere Chins sind sooo faul   16.02.13 12:11

Hallo liebe Chin-Gemeinde,
ich hab mal wieder eine Frage! fragezeichen Und zwar sind unsere Chins zur Zeit wieder so faul, sie kommen schon seit 3 Tagen nicht raus zum spielen. Gestern habe ich dann extra noch Teppich ausgelegt, weil ich mir dachte, dass vielleicht der geflieste Boden zu kalt ist. Dann habe ich die Spielburg und Kartons umgestellt und erweitert um dem Auslauf attraktiv zu machen - aber nix. Im Käfig sind sie recht fidel, springen hin und her und sausen von oben nach unten, schauen dann auch raus wenn sich heraussen etwas rührt, aber es kommt keiner raus. Carlos war gestern kurz raus (wollte von sich aus unbedingt raus), lief dann einmal quer durch´s Zimmer und wieder ab in den Käfig. Sogar beim Käfig putzen - was sie absolut nicht mögen (dabei sind sie furchtbar schreckhaft tüte ) gehen sie nicht raus. Nein, sie flüchten von einem Eck ins andere (das ist bestimmt stressig für die Mausls) und ich rede dauernd beruhigend auf sie ein, aber was soll ich machen? Habt ihr eine Idee was ich noch machen könnte. Bin für jeden Tipp dankbar. Crying or Very sad

_________________
Ich liebe unsere Hasi-Mausis :chinchi:
[img][/img]
Nach oben Nach unten
Bobby
Kaktusverschlinger
Kaktusverschlinger
avatar

Anzahl der Beiträge : 4315
Anmeldedatum : 19.07.11
Alter : 24
Ort : Essen

BeitragThema: Re: Unsere Chins sind sooo faul   16.02.13 12:26

Ich finde es nicht so schlimm, wenn die Chins mal ein paar Tage keinen Auslauf wollen. Bei uns Menschen ist es ja auch so, dass wir zwischendurch mal etwas träge und faul sind und ich denke mal, dass es bei Tieren (hier Chins) genau so ist. Meine Chins sind auch extrem faul und kommen oft nicht raus.
Solange man aber keine anderen Krankheitsanzeichen wie bspw. Appetitlosigkeit oder Gewichtsverlust feststellen kann, würde ich die Chins gammeln lassen - die faule Phase endet bestimmt bald jaja

_________________
Liebe Grüße von Lorraine, Bommel & Daisy love2


„Würdest du mir sagen, bitte, welchen Weg ich von hier aus einschlagen soll?“
„Das hängt zu einem guten Teil davon ab, wo du hin möchtest“, sprach die Katze.
„Das ist mir ziemlich gleich...“, sprach Alice.
„Dann ist es gleich, welchen Weg du einschlägst“, sprach die Katze.
„... solange ich nur irgendwo hin komme“, fügte Alice erklärend hinzu.
„Oh, das wirst du ganz sicher“, sprach die Katze, „wenn du nur lang genug gehst.“

(Lewis Carroll - Alices Abenteuer im Wunderland)
Nach oben Nach unten
Spyderwoman
Saatenpiekser
Saatenpiekser
avatar

Anzahl der Beiträge : 83
Anmeldedatum : 01.01.13
Alter : 57
Ort : Oberbayern

BeitragThema: Re: Unsere Chins sind sooo faul   16.02.13 12:41

Danke, das beruhigt mich, dass andere Chins auch solche Phasen haben, wahrscheinlich leiden sie auch unter Frühjahrmüdigkeit Laughing

_________________
Ich liebe unsere Hasi-Mausis :chinchi:
[img][/img]
Nach oben Nach unten
Flora
Admin & Mod
Admin & Mod
avatar

Anzahl der Beiträge : 11643
Anmeldedatum : 10.07.11
Alter : 34
Ort : Speyer

BeitragThema: Re: Unsere Chins sind sooo faul   17.02.13 1:00

Hier haben die chins zwischendurch auch immer so schnarch-gammelphasen oder hyperaktiv-, geil- oder aggrophasen pfeif

_________________
Es grüßt Flora mit den Plüschbällchen Luise, Tobi, Kevin, Mathilda und Stuart großes Herz 

Tierquälerei beginnt schon bei der Missachtung der natürlichen Bedürfnisse von Tieren.
Prof. Dr. Helmut Pechlaner
Nach oben Nach unten
http://www.chinchilla-scientia.de
andrew 68
Saatenpiekser
Saatenpiekser
avatar

Anzahl der Beiträge : 107
Anmeldedatum : 20.01.13
Alter : 50
Ort : Wolfsburg

BeitragThema: Re: Unsere Chins sind sooo faul   17.02.13 6:56

Bei unseren ist es genauso.
Sie haben sich uns etwas angepasst und sind jetzt so gegen 16 Uhr schon wach,anfangs erst gegen 18 Uhr.
Sie warten dann darauf,daß wir die Voli säubern und die Näpfe befüllen.
Dann hängen sie am Gitter wie kleine Strafgefangene und wollen raus. Sieht total witzig aus! käfig
Wenn wir dann die Voli zum Freigang öffnen,sausen sie Beide schnell raus und erkunden ihr Zimmer.Wir verändern ja häufig etwas.
Wie lange ihr Freigang dauert,bestimmen sie dann selbst.Manchmal sind sie nach 20 min wieder drinn,manchmal nach 4 Stunden. tanz
Murmel war bis jetzt jeden Tag draussen,Cleo hat nicht immer Lust.
Da uns die Vorbesitzerin gesagt hat,daß sie bei ihr die letzten Monate nicht mehr rausgekommen sind,hätten wir auch damit gerechnet,daß wir sie jeden Tag einfangen müssen,weil sie Nachholbedarf haben.Dem ist aber nicht so.Sie gehen immer von alleine rein.

_________________
Wenn nicht jetzt,dann spätestens Vorgestern! daumenhoch
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Unsere Chins sind sooo faul   

Nach oben Nach unten
 
Unsere Chins sind sooo faul
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Chinchillavermittlungsforum :: Austausch rund um Chinchillas & andere Tiere :: Verhalten und Soziales :: Verhalten und Sonstiges-
Gehe zu: