Chinchillavermittlungsforum

Willkommen auf unserem Infoportal - kompetent und tierwohlorientiert
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 Chinkopf --> Holzkante

Nach unten 
AutorNachricht
Blablau
Gemüseanbauer
Gemüseanbauer
avatar

Anzahl der Beiträge : 345
Anmeldedatum : 14.09.12
Alter : 27
Ort : Aichtal 72

BeitragThema: Chinkopf --> Holzkante   09.12.12 0:57

Hallo ihr,

Kann ein Chinchilla eigentlich auch eine Gehirnerschütterung bekommen?
Chipsy das neugierige Wesen ist voller Elan gegen ein freistehendes Brett (Highboard, eignet sich übrigens auch super als Quetschbrett) gesprungen, mit dem Kopf voraus. Jetz hat sie ganz knapp über ihrem linken Auge ein Loch im Fell (das fliegt hier jetzt rum) und kneift ganz angestreng ihr linkes Auge zusammen hä Jetz sitz sie ganz verstört im Käfigeck crazy und will gar nicht mehr raus, lässt sich auch ohne jeden Widerstand anfassen. Zumindest blutet es nicht. Aber da fehlt glaub nicht viel, so wie das aussieht No

Wie sie das immer hinbekommt ey

_________________
Grüße von Caro und ihren zwei Nasen Chipsy und Chap

Der Frosch im Brunnen ahnt nichts von der Weite des Meeres.

(Weisheit aus China)
Nach oben Nach unten
Flora
Admin & Mod
Admin & Mod
avatar

Anzahl der Beiträge : 11644
Anmeldedatum : 10.07.11
Alter : 33
Ort : Speyer

BeitragThema: Re: Chinkopf --> Holzkante   09.12.12 3:53

Ja, das kann jedes Tier, denke ich.

Aber da kann man wohl eh wenig tun, Ruhe halt und so und das macht die Kugel ja von selbst. Schau nur, dass sie sich schont und nirgendwo herunterfällt jetzt.

Gute und schnelle Genesung wünsch ich.

_________________
Es grüßt Flora mit den Plüschbällchen Luise, Tobi, Kevin, Mathilda und Stuart großes Herz 

Tierquälerei beginnt schon bei der Missachtung der natürlichen Bedürfnisse von Tieren.
Prof. Dr. Helmut Pechlaner
Nach oben Nach unten
http://www.chinchilla-scientia.de
Bobby
Kaktusverschlinger
Kaktusverschlinger
avatar

Anzahl der Beiträge : 4315
Anmeldedatum : 19.07.11
Alter : 24
Ort : Essen

BeitragThema: Re: Chinkopf --> Holzkante   09.12.12 8:50

Ich würde, wie Flora schon sagte, erstmal weiter beobachten. Möglich ist es, dass sie sich verletzt hat. Wenn du in ein paar Tagen nicht das Gefühl hast, dass es ihr besser geht, würde ich mal beim TA vorbei schauen.

_________________
Liebe Grüße von Lorraine, Bommel & Daisy love2


„Würdest du mir sagen, bitte, welchen Weg ich von hier aus einschlagen soll?“
„Das hängt zu einem guten Teil davon ab, wo du hin möchtest“, sprach die Katze.
„Das ist mir ziemlich gleich...“, sprach Alice.
„Dann ist es gleich, welchen Weg du einschlägst“, sprach die Katze.
„... solange ich nur irgendwo hin komme“, fügte Alice erklärend hinzu.
„Oh, das wirst du ganz sicher“, sprach die Katze, „wenn du nur lang genug gehst.“

(Lewis Carroll - Alices Abenteuer im Wunderland)
Nach oben Nach unten
Blablau
Gemüseanbauer
Gemüseanbauer
avatar

Anzahl der Beiträge : 345
Anmeldedatum : 14.09.12
Alter : 27
Ort : Aichtal 72

BeitragThema: Re: Chinkopf --> Holzkante   09.12.12 11:33

so wirklich toll sieht sie nicht aus. Sie "hustet" Chap weg, also die schlafen nicht wie sonst aneinander gekuschelt sondern separat und wenn man am Käfig vorbei geht, dann "hustet" sie auch. Dieses abwehrende "Husten" hab ich noch nie bei ihr gehört, nicht mal in den ersten Tagen.
Bei einer Gehirnerschütterung kann man eben nichts tun. Auch Menschen werden da nur beobachtet, um im Notfall (bei einer Gehirnblutung) operativ eingreifen zu können. Aber bei so einem kleinen Tier würde das wohl eh nicht gehen.

_________________
Grüße von Caro und ihren zwei Nasen Chipsy und Chap

Der Frosch im Brunnen ahnt nichts von der Weite des Meeres.

(Weisheit aus China)
Nach oben Nach unten
Flora
Admin & Mod
Admin & Mod
avatar

Anzahl der Beiträge : 11644
Anmeldedatum : 10.07.11
Alter : 33
Ort : Speyer

BeitragThema: Re: Chinkopf --> Holzkante   09.12.12 21:17

Und wirds langsam besser?
Frisst er denn weiterhin?

_________________
Es grüßt Flora mit den Plüschbällchen Luise, Tobi, Kevin, Mathilda und Stuart großes Herz 

Tierquälerei beginnt schon bei der Missachtung der natürlichen Bedürfnisse von Tieren.
Prof. Dr. Helmut Pechlaner
Nach oben Nach unten
http://www.chinchilla-scientia.de
Julshn
Moderator
Moderator
avatar

Anzahl der Beiträge : 3553
Anmeldedatum : 17.10.11
Alter : 28
Ort : Wuppertal

BeitragThema: Re: Chinkopf --> Holzkante   09.12.12 21:28

hm ... menschen müssen sich ja nach einer gehirnerschütterung oft übergeben - und sie haben halt höllische kopfweh und allgemeines unwohlsein.
Zitat :
Bei einer Gehirnerschütterung (Commotio cerebri) kommt es durch eine äußere Gewalteinwirkung auf den Kopf (z. B. Sturz, Schlag oder Anprall) zu einem kurzfristigen Ausfall von Gehirnfunktionen. Um das Gehirn vor Schäden zu bewahren, ist es im Inneren des Schädels in einer Flüssigkeit (dem Nervenwasser oder Liquor) gelagert, die als Puffer dient. Bei Unfällen, die mit einer starken Beschleunigung oder einem Aufprall einhergehen, können trotzdem starke Kräfte auf das Gehirn einwirken. Es kann dadurch auch zum Anprall des Gehirns an den Schädelknochen kommen, was zu den typischen Symptomen einer Gehirnerschütterung wie Bewusstseinsstörungen oder Übelkeit führen kann.


& chin können sich ja nicht übergeben & somit ist ihr vllt einfach nur schlecht und der schädel brummt & deswegen wil sie bestimmt einfach ihre ruhe haben ...


_________________
Liebe Grüße von ; Jule und den Moglie'Babys Yoda & Balou.        







Das einzige Tier, das garantiert völlig pflegeleicht ist und niemals für Unordnung sorgt, ist ein Kuscheltier !
Nach oben Nach unten
Blablau
Gemüseanbauer
Gemüseanbauer
avatar

Anzahl der Beiträge : 345
Anmeldedatum : 14.09.12
Alter : 27
Ort : Aichtal 72

BeitragThema: Re: Chinkopf --> Holzkante   10.12.12 10:05

Sie frisst ganz normal, ist nur etwas langsamer unterwegs und man darf ihr ja nicht zu nahe kommen. Gestern abend ist sie kurz wieder raus gekommen, aber sehr schnell wieder in den Käfig zurück. Sie sieht etwas seltsam aus mit ihrem Macken am Kopf, da sie ordentlich Fell gelassen hat.

Ich hatte selber schon mal eine schwere Gehirnerschütterung und weiß wie sich da alles dreht. Schlecht war mir allerdings nicht - höchstens vom Krankenhausessen würg

_________________
Grüße von Caro und ihren zwei Nasen Chipsy und Chap

Der Frosch im Brunnen ahnt nichts von der Weite des Meeres.

(Weisheit aus China)
Nach oben Nach unten
Bobby
Kaktusverschlinger
Kaktusverschlinger
avatar

Anzahl der Beiträge : 4315
Anmeldedatum : 19.07.11
Alter : 24
Ort : Essen

BeitragThema: Re: Chinkopf --> Holzkante   10.12.12 10:13

Sie hat sich mit Sicherheit auch ganz schön erschreckt, vielleicht kommt zu dem Kopfweh dann auch noch ein Schock. Wie gesagt, ich würde sie erstmal beobachten und wenn es nicht besser wird, sollte da ein TA vllt doch mal drauf schauen. Aber erstmal würde ich noch warten, weil die Fahrt dorthin und die Untersuchung ja auch noch extremer Stress ist und die meisten TA in solchen Situationen eh nicht viel tun können.

_________________
Liebe Grüße von Lorraine, Bommel & Daisy love2


„Würdest du mir sagen, bitte, welchen Weg ich von hier aus einschlagen soll?“
„Das hängt zu einem guten Teil davon ab, wo du hin möchtest“, sprach die Katze.
„Das ist mir ziemlich gleich...“, sprach Alice.
„Dann ist es gleich, welchen Weg du einschlägst“, sprach die Katze.
„... solange ich nur irgendwo hin komme“, fügte Alice erklärend hinzu.
„Oh, das wirst du ganz sicher“, sprach die Katze, „wenn du nur lang genug gehst.“

(Lewis Carroll - Alices Abenteuer im Wunderland)
Nach oben Nach unten
Blablau
Gemüseanbauer
Gemüseanbauer
avatar

Anzahl der Beiträge : 345
Anmeldedatum : 14.09.12
Alter : 27
Ort : Aichtal 72

BeitragThema: Re: Chinkopf --> Holzkante   10.12.12 10:24

Ja, ich warte auf jeden Fall erstmal noch - eben weil der TA auch nicht wirklich was tun kann. Werde Heute abend erstmal noch die Kanten mit Karton absichern, dann sind sie nicht mehr so spitz und es federt etwas.
Sie hatte den Türgriff erobert und anstatt auf den Boden wollte sie dann zwischen diese Bretter vom Highboard. Das konnte nicht gut gehn. Ich hab noch gesehen was sie vor hat, aber ich konnte nicht schnell genug reagieren ey Da steht man direkt daneben und kann trotzdem nichts tun

_________________
Grüße von Caro und ihren zwei Nasen Chipsy und Chap

Der Frosch im Brunnen ahnt nichts von der Weite des Meeres.

(Weisheit aus China)
Nach oben Nach unten
Bobby
Kaktusverschlinger
Kaktusverschlinger
avatar

Anzahl der Beiträge : 4315
Anmeldedatum : 19.07.11
Alter : 24
Ort : Essen

BeitragThema: Re: Chinkopf --> Holzkante   10.12.12 10:29

Sowas passiert leider. Man kann die Chins eben nicht vor allem beschützen und Unfälle passieren leider immer wieder, egal wie gut man aufpasst.

_________________
Liebe Grüße von Lorraine, Bommel & Daisy love2


„Würdest du mir sagen, bitte, welchen Weg ich von hier aus einschlagen soll?“
„Das hängt zu einem guten Teil davon ab, wo du hin möchtest“, sprach die Katze.
„Das ist mir ziemlich gleich...“, sprach Alice.
„Dann ist es gleich, welchen Weg du einschlägst“, sprach die Katze.
„... solange ich nur irgendwo hin komme“, fügte Alice erklärend hinzu.
„Oh, das wirst du ganz sicher“, sprach die Katze, „wenn du nur lang genug gehst.“

(Lewis Carroll - Alices Abenteuer im Wunderland)
Nach oben Nach unten
Blablau
Gemüseanbauer
Gemüseanbauer
avatar

Anzahl der Beiträge : 345
Anmeldedatum : 14.09.12
Alter : 27
Ort : Aichtal 72

BeitragThema: Re: Chinkopf --> Holzkante   12.12.12 12:05

Chipsy ist übrigens wieder putzmunter. Nur die kahle Stelle am Kopf wird wohl noch eine Weile sichtbar bleiben. Was das Highboard anbelangt ist sie jetzt etwas vorsichtiger geworden, ansonsten rennt sie genauso hirnlos in der Gegend rum wie zuvor hä
Außerdem nimmt sie grade fröhlich zu, was auch nichts schadet, da sie momentan gerade einmal bei 460g ist.

_________________
Grüße von Caro und ihren zwei Nasen Chipsy und Chap

Der Frosch im Brunnen ahnt nichts von der Weite des Meeres.

(Weisheit aus China)
Nach oben Nach unten
Flora
Admin & Mod
Admin & Mod
avatar

Anzahl der Beiträge : 11644
Anmeldedatum : 10.07.11
Alter : 33
Ort : Speyer

BeitragThema: Re: Chinkopf --> Holzkante   12.12.12 14:42

Super lächel

_________________
Es grüßt Flora mit den Plüschbällchen Luise, Tobi, Kevin, Mathilda und Stuart großes Herz 

Tierquälerei beginnt schon bei der Missachtung der natürlichen Bedürfnisse von Tieren.
Prof. Dr. Helmut Pechlaner
Nach oben Nach unten
http://www.chinchilla-scientia.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Chinkopf --> Holzkante   

Nach oben Nach unten
 
Chinkopf --> Holzkante
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Chinchillavermittlungsforum :: Austausch rund um Chinchillas & andere Tiere :: Gesundheit :: Sonstiges-
Gehe zu: