Chinchillavermittlungsforum

Willkommen auf unserem Infoportal - kompetent und tierwohlorientiert
 
StartseiteStartseite  PortalPortal  GalerieGalerie  FAQFAQ  SuchenSuchen  AnmeldenAnmelden  Login  

Teilen | 
 

 Kann mal so ein Chinchilla Normal halten?

Nach unten 
AutorNachricht
JuliaDelicious
Heuwühler
Heuwühler


Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 07.04.12
Alter : 22
Ort : München

BeitragThema: Kann mal so ein Chinchilla Normal halten?   07.04.12 10:09

Hallo,
ich bin seit längeren schon am überlegen ob ich mir 2 Chinchillas holen sollte. 1 bestimmtes wollte ich mir aus dem Tierheim holen. Es ist ein Chinchilla das eine verkrümmte wirbelsäule hat. Nun frage ich mich ob es schmerzen hat. Ich habe mich sooooo in dieses Chinchilla verliebt. Dann wollte ich mir noch ein weibchen holen das schon etwas älter ist.
Nun wollte ich fragen ob jemand erfahrung mit einem Chinchilla mit einer verkrümmten Wirbelsäule hat und mir da jemand ein paar Tipps bei der Haltung geben kann. Und kann es mit dem weibchen genau so spielen wie andere? Kann es auch ganz normal rumhüpfen. ich komme es nächte Woche besuchen und schaue es mir an. Mir wurde von einer netten Forumnutzerin gesagt das es nicht so schlimm aussehen würde und ich mich an dieses Forum wenden sollte.

Bin schon gespannt auf eure Antworten

LG Julia
Nach oben Nach unten
Luna & Artemis
Früchtepflücker
Früchtepflücker
avatar

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 28.10.11
Alter : 26
Ort : Hattingen

BeitragThema: Re: Kann mal so ein Chinchilla Normal halten?   07.04.12 10:16

Huhu,

ich war die nette Forumnutzerin ( jaja ), ich hatte das Tier auf der Homepage des Tierheims gesehen, da JuliaDelicous mir den Link freundlicherweise gesendet hat, wo es als Notfall bezeichnet wird. Von der Wirbelsäulenverkrümmung sieht man nicht viel (meine Bella hatte ja auch ein Wirbelsäulenleiden und da hat man mehr gesehen). Ansonsten sieht es gesund aus, hat zwar zerbissene Ohren aber das ist ja höchstens ein Schönheitsfehler.
Er war wohl in einer Gruppe wo es gar nicht funktioniert hat und deswegen zerbissene Ohren, eine kahle Stelle und eine verkrümmte Wirbelsäule. Es steht nicht dabei ob er kastriert ist, aber da entweder ein junges nicht-dominantes Mädel oder eine Seniorin als Partnerin empfohlen wird gehe ich davon aus.

LG Winona

_________________
[center]liebe1 Liebe Grüße von Winona mit Amy, Jonny, Minnie, Susi, Dolly, Fiyero, Lucy, Yoko und Snowy  sowie Cleo, Rosie, Wendy, Emma, Chihiro, Ponyo und Bella im Herzen engel
Nach oben Nach unten
Maus
Blumenliebhaber
Blumenliebhaber


Anzahl der Beiträge : 527
Anmeldedatum : 12.07.11
Alter : 36
Ort : Bodensee

BeitragThema: Re: Kann mal so ein Chinchilla Normal halten?   07.04.12 10:39

Hallo,

also ich würde auf eine gründliche Untersuchung bestehen.
Denn Wirbelsäulenverkrümung kann vieles bedeuten, unter anderem kann es ein Ziegenrücken aufrgund einer Mangelernärhung sein.
Auch würde ich zerbissene Ohren nicht als Schönheitsfehler deuten,sondern eher auf Gruppenprobleme tippen.Und hier sollte genau erörtert werden ob das Tier dominant ist.

Wenns ein Bock ist,sollte unbedingt von einem TA kontrolliert werden ob er kastriert wird.Denn viele Tierheime gehen immer noch davon aus das Chins,selbst wenn Pärchen zusammen sitzen und keinen Nachwuchs zeugen das er kastriert ist. Was häufig nicht der Fall ist. Wenn die Umgebung nicht stimmt,kann es auch vorkommen das potente Böcke keinen Nachwuchs zeugen.

Ich habe es selber erlebt das ein Pärchen über 1 Jahr im Tierheim saß und keinen Nachwuchs aufzog,wobei er nicht kastriert war.

_________________
LG von Bine und dem Monster Beany und dem Himmelmonsterchen Maus,Amy und Momo
Nach oben Nach unten
Luna & Artemis
Früchtepflücker
Früchtepflücker
avatar

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 28.10.11
Alter : 26
Ort : Hattingen

BeitragThema: Re: Kann mal so ein Chinchilla Normal halten?   07.04.12 10:43

Ich meinte mit den zerbissenen Ohren auch eher aus "gesundheitstechnischer" Sicht zwinker
Es stand halt in der Beschreibung das er der belauerte und gejagte war.

_________________
[center]liebe1 Liebe Grüße von Winona mit Amy, Jonny, Minnie, Susi, Dolly, Fiyero, Lucy, Yoko und Snowy  sowie Cleo, Rosie, Wendy, Emma, Chihiro, Ponyo und Bella im Herzen engel
Nach oben Nach unten
Flora
Admin & Mod
Admin & Mod
avatar

Anzahl der Beiträge : 11642
Anmeldedatum : 10.07.11
Alter : 33
Ort : Speyer

BeitragThema: Re: Kann mal so ein Chinchilla Normal halten?   07.04.12 11:16

Kannst du uns mal den Link zeigen?
Meine erste Idee war auch ein Ziegenrücken, da hat das Chin normal keine Schmerzen. man sollte so ein Chin nur vernünftig ernähren, etwas päppeln mit Ölsaaten etc. und eventl. Pflanzliches zur Organunterstützung geben, zuvor wäre es sinnvoll ein Röntgenbild anzufertigen.

Weiß man etwas über die Herkunft? Vermehrung, Inzucht, sehr schlechte Haltung? Wie war/ist die Ernährung?

_________________
Es grüßt Flora mit den Plüschbällchen Luise, Tobi, Kevin, Mathilda und Stuart großes Herz 

Tierquälerei beginnt schon bei der Missachtung der natürlichen Bedürfnisse von Tieren.
Prof. Dr. Helmut Pechlaner


Zuletzt von Aleks am 07.04.12 14:57 bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet
Nach oben Nach unten
http://www.chinchilla-scientia.de
JuliaDelicious
Heuwühler
Heuwühler


Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 07.04.12
Alter : 22
Ort : München

BeitragThema: Re: Kann mal so ein Chinchilla Normal halten?   07.04.12 14:53

Ich komme ihn am Dienstag oder Mittwoch und besuche den Süßen lächel Ich freue mich schon.
Dann frage natürlich nach was er GENAU hat lächel ich werde euch dann auf jeden fall darüber informieren lächel
Nach oben Nach unten
Flora
Admin & Mod
Admin & Mod
avatar

Anzahl der Beiträge : 11642
Anmeldedatum : 10.07.11
Alter : 33
Ort : Speyer

BeitragThema: Re: Kann mal so ein Chinchilla Normal halten?   07.04.12 15:03

Ich habe mir den Link nun angeschaut.
Als Partner, wenn er kastriert ist, würde ich ein älteres oder altes Weiberle empfehlen, auf kein junges. Ansonsten ein liebes nicht dominantes Böckchen lächel

Viel Erfolg beim Besuch.

ich gehen sicher davon aus, dass es sich dabei um einen Ziegenrücken handelt. mach einfach auch mal ein paar Bilder, auch seitlich, wenn er sitzt aber auch, wenn er sich streckt.
Mehr zum Ziegenrücken: Ziegenrücken beim Chinchilla

_________________
Es grüßt Flora mit den Plüschbällchen Luise, Tobi, Kevin, Mathilda und Stuart großes Herz 

Tierquälerei beginnt schon bei der Missachtung der natürlichen Bedürfnisse von Tieren.
Prof. Dr. Helmut Pechlaner
Nach oben Nach unten
http://www.chinchilla-scientia.de
Luna & Artemis
Früchtepflücker
Früchtepflücker
avatar

Anzahl der Beiträge : 803
Anmeldedatum : 28.10.11
Alter : 26
Ort : Hattingen

BeitragThema: Re: Kann mal so ein Chinchilla Normal halten?   13.04.12 21:06

Und wie wars?

_________________
[center]liebe1 Liebe Grüße von Winona mit Amy, Jonny, Minnie, Susi, Dolly, Fiyero, Lucy, Yoko und Snowy  sowie Cleo, Rosie, Wendy, Emma, Chihiro, Ponyo und Bella im Herzen engel
Nach oben Nach unten
Gast
Gast



BeitragThema: Re: Kann mal so ein Chinchilla Normal halten?   13.04.12 21:23

Oh ich brauch mir den Link gar nicht anschauen Very Happy
Ich hab mir den kleinen Wusl, richtig? so oft angeschaut und hab mich immer gefragt ob man dem Kleinen nicht helfen kann.

Würde mich echt für ihn freuen!
Nach oben Nach unten
JuliaDelicious
Heuwühler
Heuwühler


Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 07.04.12
Alter : 22
Ort : München

BeitragThema: Re: Kann mal so ein Chinchilla Normal halten?   14.04.12 7:32

So ich war gertsern im Tierheim und habe mir den kleinen angeschaut lächel
Sie haben eine Partnerin für ihn gefunden lächel)
Ich habe gesehen das er sich ganz normal bewegen kann. Doch das Problem bei der Partnerin ist das ihr vllt. ein Auge entnommen werden muss. Aber ich glaub ich werde damit klarkommen. Die beiden sich schon komplett handzahm und beissen nicht was ich sehr super finde. Ich hoffe das ich die beiden mit nachhause nehmen darf !

eure Julia zwinker
Nach oben Nach unten
LottaLeben
Kaktusverschlinger
Kaktusverschlinger
avatar

Anzahl der Beiträge : 4275
Anmeldedatum : 10.07.11
Alter : 31
Ort : Mülheim an der Ruhr

BeitragThema: Re: Kann mal so ein Chinchilla Normal halten?   14.04.12 10:22

Das freut mich, dass du die Beiden nehmen willst. Und zudem ist es sicher gar nicht so schlecht, wenn sie beide leicht gehandicapt sind.
Wann bekommst du die Beiden? Ist er denn kastriert?

_________________





Ist auch der Vater einer Krankheit unbekannt, die Mutter ist immer die Ernährung.
Nach oben Nach unten
JuliaDelicious
Heuwühler
Heuwühler


Anzahl der Beiträge : 5
Anmeldedatum : 07.04.12
Alter : 22
Ort : München

BeitragThema: Re: Kann mal so ein Chinchilla Normal halten?   14.04.12 11:46

Erst mal müssen alle besorgungen & Platzkontrolle gemacht werden. Zudem müssen wir noch warten weil sie sich nocht nich sicher ist ob sie jetzt am auge operiert werden soll.
Er ist kastriert zwinker
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Kann mal so ein Chinchilla Normal halten?   

Nach oben Nach unten
 
Kann mal so ein Chinchilla Normal halten?
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Chinchillavermittlungsforum :: Austausch rund um Chinchillas & andere Tiere :: Gesundheit :: Sonstiges-
Gehe zu: